ISPO Deutsch­land lädt zur inter­dis­zi­pli­nä­ren Ganganalyse

„Life is move­ment“ hat sich der anste­hen­de Jah­res­kon­gress der Inter­na­tio­na­len Gesell­schaft für Pro­the­tik und Orthe­tik (ISPO) Deutsch­land e. V. als Leit­mo­tiv auf die Fah­nen geschrie­ben. Dem Still­stand an per­sön­li­chen Fach­tref­fen in den letz­ten Mona­ten tritt die Wis­sen­schaft­li­che Lei­tung um Prof. Dr. med. Bern­hard Grei­te­mann, Dipl.-Ing. (FH) Mer­kur Ali­mus­aj und Dipl.-Ing. (FH) Dani­el Heit­zmann am 3. und 4. Dezem­ber 2021 mit einem hoch­wer­ti­gen Pro­gramm rund um den Schwer­punkt der Bewe­gungs­ana­ly­se in der Tech­ni­schen Ortho­pä­die entgegen.

Weiterlesen

12. Dort­mun­der Sym­po­si­um Tech­ni­sche Ortho­pä­die: Der Fuß

Bereits zum 12. Mal tra­fen sich Expert:innen zum gemein­sa­men Sym­po­si­um der Bun­des­fach­schu­le für Ortho­pä­die-Tech­nik (BUFA) und der Ortho­pä­di­schen Kli­nik am Kli­ni­kum Dort­mund. Erst­mals nach zwölf Jah­ren wur­de der Ver­an­stal­ter­kreis 2021 um ein drit­tes Mit­glied ergänzt: Die Pro­sek­tur Aka­de­mie, Betriebs­ein­heit der Medi­zi­ni­schen Fakul­tät der West­fä­li­schen Wil­helms-Uni­ver­si­tät Müns­ter (WWU Müns­ter), gestal­te­te zu die­ser Pre­mie­re den ein­lei­ten­den Ana­to­mie­kurs. Eben­falls neu in die­sem Jahr: Pan­de­mie­be­dingt fand das Dort­mun­der Sym­po­si­um zum ers­ten Mal als Online-Kon­fe­renz statt.

Weiterlesen

Jugend.Akademie TO 2021: Dop­pelt digital

Die Jugend.Akademie TO hat sich über die letz­ten Jah­re hin­weg als fächer­über­grei­fen­de Nach­wuchs­för­de­rung in der Tech­ni­schen Ortho­pä­die eta­bliert. So hat der Bun­des­in­nungs­ver­band für Ortho­pä­die-Tech­nik (BIV-OT) als ideel­ler Trä­ger des For­mats in Zusam­men­ar­beit mit der Con­fair­med GmbH auch für 2021 eine eige­ne Ver­an­stal­tung auf den Weg gebracht.

Weiterlesen

CCD will mit neu­er Zen­tra­le Maß­stä­be setzen

Orts­be­such in Bochum, der Hei­mat von Star­light Express, eines ambi­tio­nier­ten Fuß­ball-Zweit­li­gis­ten und eines renom­mier­ten Schau­spiel­hau­ses, das regel­mä­ßig ganz stolz dem bekann­tes­ten Sohn der Stadt, Her­bert Grö­ne­mey­er, einen gan­zen Thea­ter­abend wid­met. Bochum ist aber noch vie­les mehr, bei­spiels­wei­se die Zen­tra­le von Care Cen­ter Deutsch­land (CCD), das jah­re­lang den Titel „Ruhr“ im Namen trug, ehe die­ser außer­halb des Umkrei­ses mehr für Ver­wir­rung als für Ver­or­tung sorg­te. Das Navi­ga­ti­ons­ge­rät lei­tet prä­zi­se in ein Gewer­be­ge­biet im Stadt­teil Weit­mar. Hier hat im ver­gan­ge­nen Herbst das neue Ver­sor­gungs­flagg­schiff sei­ne Pfor­ten geöffnet.

Weiterlesen

Pierre Bot­ta-Rueg­ger verstorben

Am 1. Janu­ar 2021 hat mit Pierre Bot­ta ein groß­ar­ti­ger Mensch und ver­dien­ter Mit­strei­ter unse­res Faches von einem erfüll­ten Leben Abschied genommen.

Weiterlesen

Exo­pro­the­sen­re­gis­ter: Mehr Evi­denz für eine bes­se­re Versorgung

Weni­ger als 30 Pro­zent der Pati­en­ten mit Ampu­ta­ti­on im Dia­ko­nie Kli­ni­kum Jung-Stil­ling in Sie­gen wur­den im Zeit­raum Janu­ar bis Juli 2020 ortho­pä­die­tech­nisch ver­sorgt, so lau­tet das ers­te über­ra­schen­de Ergeb­nis eines auf zwei Jah­re ange­leg­ten Pilot­pro­jek­tes für ein Exo­pro­the­sen­re­gis­ter Deutsch­land (Exo­PRD) am Kli­ni­kum. Dies erklär­te Dr. Ralf-Achim Grün­ther, Ober­arzt am Dia­ko­nie Kli­ni­kum, bei der Podi­ums­dis­kus­si­on „Digi­ta­li­sie­rung Evi­denz und ein Deut­sches medi­zi­ni­sches Regis­ter für die Ver­sor­gung Ampu­tier­ter“ am 27. Okto­ber im Rah­men der OTWorld.connect.

Weiterlesen

Digi­ta­li­sie­rung als Gesamtkunstwerk

Digi­ta­li­sie­rung, Qua­li­täts­si­che­rung und mehr Evi­denz in der Orthe­tik und Pro­the­tik ste­hen im Mit­tel­punkt der Sym­po­si­en, Podi­en und Vor­trä­ge, die Mer­kur Ali­mus­aj im Kon­gress­pro­gramm der digi­ta­len OTWorld.connect vom 27. bis 29. Okto­ber 2020 verantwortet. 

Weiterlesen
Anzeige