Rück- und Aus­blick: WvD-Talk mit Ant­je Domscheit

Von der Erhö­hung des Min­dest­loh­nes über das GKV-Finanz­sta­bi­li­sie­rungs­ge­setz bis hin zur Strom- und Gas­preis­brem­se – ein beweg­tes poli­ti­sches Jahr mit zahl­rei­chen die Hilfs­mit­tel­bran­che unmit­tel­bar betref­fen­den Kri­sen und ent­spre­chen­den Geset­zen liegt (fast) hin­ter dem Fach.

Weiterlesen
Anzeige

BIV-OT: Ein Jahr vol­ler Meilensteine

Zwei Mal im Jahr tref­fen sich die Dele­gier­ten des Bun­des­in­nungs­ver­ban­des für Ortho­pä­die-Tech­nik (BIV-OT), tau­schen sich aus, las­sen sich über die Arbeit von Vor­stand und Geschäfts­be­rei­chen infor­mie­ren und stim­men ab. Ende Novem­ber stand die zwei­te Dele­gier­ten­ver­samm­lung 2022 in Ber­lin an. Von der OTWorld 2022 über neue Ver­trags­ab­schlüs­se mit bun­des­weit täti­gen Kos­ten­trä­gern, dem Pilot­pro­jekt E‑Rezept und der Eröff­nung eines Büros in Ber­lin bis zum Start von „Mein Sani­täts­haus 2.0“ –  die zahl­rei­chen Groß­pro­jek­te des Spit­zen­ver­ban­des wur­den den Dele­gier­ten aus den 14 Lan­des­in­nun­gen vor­ge­stellt oder mit einer Rück­schau bewertet.

Weiterlesen

Kri­sen­be­ding­te Kos­ten müs­sen aus­ge­gli­chen werden

Das Kri­sen­trio aus Pan­de­mie, Kriegs­fol­gen und Ener­gie­kri­se beschäf­tigt Bürger:innen, Unter­neh­mer, Ver­bän­de und Poli­tik, da mit jeder Kri­se auch eine Ver­schär­fung der ohne­hin schon ange­spann­ten finan­zi­el­len Lage einhergeht.

Weiterlesen

Inklu­si­on auf dem Was­ser – Yacht­club Möh­ne­see macht Segel­sport für alle möglich

Der 360-​Grad-Blick aufs Was­ser und der Auf­trieb durch den Wind geben wohl jedem ein Stück Frei­heit – und Menschen, die im All­tag auf einen Roll­stuhl ange­wie­sen sind, umso mehr. Hier wer­den Distanz, Geschwin­dig­keit und  Ver­ant­wor­tung neu erlebt. Der Yacht­club Möh­ne­see e. V. (YCM) will Segeln für alle mög­lich machen – ob mit oder ohne Han­di­cap. Zum Ein­satz kommt dafür ein spe­zi­el­les Boot. Die größ­te Her­aus­for­de­rung für die Segler:innen? Nicht das Segeln selbst.

Weiterlesen

Wie bereit ist Deutsch­land für E‑Health?

Die Digi­ta­li­sie­rung des Gesund­heits­we­sens soll – so zumin­dest der Plan von Bun­des­ge­sund­heits­mi­nis­ter Karl Lau­ter­bach und auch sei­nes Vor­gän­gers Jens Spahn – mit gro­ßen Schrit­ten und vor allem zügig vor­an gehen. Doch zwi­schen poli­ti­schem Wil­len, Daten­schutz und prak­ti­scher Umset­zung in Arzt­pra­xis, Apo­the­ke oder Sani­täts­haus ver­liert die­ses zukunfts­wei­sen­de Pro­jekt immer wie­der die Dynamik.

Weiterlesen

Lip- und Lymphö­dem im Fokus

„Brust­krebs und Lymphö­dem“ sowie „Lipö­dem und Ernäh­rung“ waren die Schwer­punkt­the­men des inter­dis­zi­pli­nä­ren Lymph­sym­po­si­ums, zu dem Ofa Bam­berg in die­sem Jahr zum vier­ten Mal ein­ge­la­den hat­te. Dabei gaben Fachärzt:innen, Therapeut:innen und Betrof­fe­ne Ein­blick in aktu­el­le Ent­wick­lun­gen, neue Erkennt­nis­se und Best-Prac­ti­ce-Bei­spie­le aus der Versorgung.

Weiterlesen

Der Wahr­neh­mung auf der Spur

Im Anschluss an die Jah­res­haupt­ver­samm­lung 2022 lud der Ver­ein zur Qua­li­täts­si­che­rung in der Arm­pro­the­tik (VQSA) auf Ein­la­dung des 1. Vor­sit­zen­den Micha­el Schä­fer am 12. Novem­ber im Hotel Forst­haus in Fürth zum fach­li­chen „Dia­log“ mit der Über­schrift „Wahr­neh­mung“ ein. 

Weiterlesen

Innun­gen wäh­len neu­en Vorstand

Die Innun­gen für Ortho­pä­die-Tech­nik Baden-Würt­tem­berg, Nord und den Reg.-Bez. Det­mold haben im Sep­tem­ber und Novem­ber Vor­stands­wah­len durch­ge­führt und sich auf die­sem Wege per­so­nell neu aufgestellt.

Weiterlesen

Ver­än­de­rung haut­nah erlebt

Ver­trau­en und Ver­än­de­rung – die­se Begrif­fe haben sich wie ein roter Faden durch das Herbst­tref­fen des Next Genera­ti­on Net­work (NGN), das Netz­werk der Leis­tungs­er­brin­ger­ge­mein­schaft Reha­vi­tal für Nach­wuchs­füh­rungs­kräf­te des eige­nen Ver­bunds, gezo­gen. Ziel war das nie­der­län­di­sche Hel­mond. Dort besuch­ten die Teilnehmer:innen den Elek­troroll­stuhl­her­stel­ler Dietz Power, ein Toch­ter­un­ter­neh­men der Dietz Group.

Weiterlesen
Anzeige