Sani­täts­haus Witt­lich ist als „akkre­di­tier­ter Stu­di­en­ort“ zertifiziert

Das Sani­täts­haus Witt­lich wird zum Part­ner für Stu­den­ten der Fach­hoch­schu­le Dort­mund und unter­stützt damit die pra­xis­na­he aka­de­mi­sche Wei­ter­qua­li­fi­ka­ti­on für das Hand­werk. Zum Beginn des Win­ter­se­mes­ters 2020/2021 bekam das Unter­neh­men aus dem nörd­li­chen Rhein­land-Pfal­z/Hes­sen die Zer­ti­fi­zie­rung als „akkre­di­tier­ter Stu­di­en­ort“ des Stu­di­en­gangs Ortho­pä­die- und Rehabilitationstechnik.

Weiterlesen

Die Gesich­ter des Sanitätsfachhandels

Sie prä­gen den ers­ten Ein­druck der Kun­din­nen und Kun­den der Sani­täts­häu­ser: die Fach­ver­käu­fe­rin­nen im Sani­täts­fach­han­del sowie ihre sel­te­ner anzu­tref­fen­den männ­li­chen Kol­le­gen. Breit gefä­chert sind ihre Auf­ga­ben – von der Bera­tung von Pati­en­ten zu kon­fek­tio­nier­ten Hilfs­mit­teln und – bei Bedarf – der fach­kun­di­gen Wei­ter­lei­tung an die Fach­be­rei­che in der Werk­statt, über die Beschaf­fung und kauf­män­ni­sche Steue­rung der Waren bis hin zu umfang­rei­chen Dokumentationspflichten.

Weiterlesen

Reha­vi­tal: Mehr Sicht­bar­keit, weni­ger Einkaufsvolumen

Zu den dies­ma­li­gen Regio­nal­ver­samm­lun­gen lud die Leis­tungs­ge­mein­schaft Reha­vi­tal Coro­na-bedingt erst­mals vir­tu­ell sei­ne Mit­glie­der ein. Beim Rück­blick auf das ver­gan­ge­ne und Aus­blick auf das lau­fen­de Jahr sei eine „gro­ße Spann­brei­te in der Ent­wick­lung” zu erken­nen, berich­te­te Reha­vi­tal-Geschäfts­füh­rer Jens Sellhorn.

Weiterlesen

Tag der Rücken­ge­sund­heit: Euro­com ver­öf­fent­licht Broschüre

„Weni­ger Schmerz, mehr Mobi­li­tät“ lau­tet das Fazit einer Pati­en­ten­be­fra­gung des Insti­tuts für Demo­sko­pie Allens­bach (IfD) zur Nut­zung und Wir­kung von Rücken­ban­da­gen und Rücken­orthe­sen. Die gleich­na­mi­ge Ergeb­nis­bro­schü­re ver­öf­fent­lich­te die Euro­com, Euro­päi­sche Her­stel­ler­ver­ei­ni­gung für Kom­pres­si­ons­the­ra­pie und ortho­pä­di­sche Hilfs­mit­tel, anläss­lich des Tages der Rücken­ge­sund­heit am 15. März. 

Weiterlesen

Frau­en in Führungspositionen

Män­ner in der Werk­statt – Frau­en im (Sanitäts-)Haus? Lan­ge galt eine klas­si­sche Rol­len­ver­tei­lung in den Sani­täts­häu­sern Deutsch­lands: Die Frau­en begrüß­ten und berie­ten die Kun­den, wäh­rend die Män­ner in der Werk­statt das Sagen hat­ten. Die Aus­bil­dungs­sta­tis­tik des Zen­tral­ver­ban­des des Deut­schen Hand­werks (ZDH) zeigt zumin­dest für die letz­ten 15 Jah­re ein dif­fe­ren­zier­te­res Bild.

Weiterlesen

OT Graf: Aus­ge­zeich­ne­ter Ausbildungsbetrieb

Der Meis­ter­be­trieb Ortho­pä­die Tech­nik Graf erhielt im Dezem­ber den Aus­bil­dungs­preis 2020 der Stadt Erding. Mit dem Preis will die Stadt Unter­neh­men ehren, die sich für die För­de­rung jun­ger Men­schen engagieren. 

Weiterlesen

Fach­ar­beit zur „Sto­ma­be­ra­tung 2.0“ prämiert

Die Preis­trä­ge­rin für den „Son­der­preis Selbst­hil­fe“ 2020 der Deut­schen Ilco e. V. steht fest. Der mit 1.000 Euro dotier­te Preis geht an Sto­ma­the­ra­peu­tin Moni­ka Linn für ihre Fach­ar­beit „Hil­fe aus dem Netz – Sto­ma­be­ra­tung 2.0“.

Weiterlesen

Neue Run­de für „Klei­ne Hän­de, gro­ße Zukunft“

„Die­se Chan­ce soll­ten sich kei­ne Hand­wer­ke­rin und kein Hand­wer­ker ent­ge­hen las­sen. Gera­de in die­sen schwie­ri­gen Zei­ten ist es wich­tig, Kin­der für unse­re Hand­werks­be­ru­fe zu begeis­tern, denn sie sind die Hand­wer­ker von mor­gen“, sag­te Joa­chim Wohl­feil, Vor­sit­zen­der der Akti­on Moder­nes Hand­werk e. V. (AMH), zum Start des bun­des­wei­ten Kita-Wettbewerbs. 

Weiterlesen

„Auf­ge­ben ist kei­ne Opti­on für mich!“

Auf­ste­hen, immer wie­der auf­ste­hen – nach mehr als 20 Ope­ra­tio­nen in den ver­gan­ge­nen 15 Jah­ren hat sich Sig­run Pas­selat ihren All­tag stän­dig aufs Neue zurück­er­obert – ist nach ihrer Ober­schen­kel­am­pu­ta­ti­on ins Leben zurück­ge­lau­fen, Kilo­me­ter für Kilo­me­ter. Mit kur­zen Ent­fer­nun­gen hält sie sich dabei nicht auf: die Lang­stre­cke ist ihr Ziel. Zuletzt fünf Kilo­me­ter beim Graz-Mara­thon. Denn über ihre „Kran­ken­ge­schich­te“ will sich Sig­run Pas­selat nicht defi­nie­ren (las­sen), auch wenn die­se erschre­ckend „beein­dru­ckend“ ist.

Weiterlesen
Anzeige