ISPO Deutsch­land: Dia­log der Disziplinen

„Was sehen Sie?“, frag­te Prof. Dr. med. Bern­hard Grei­te­mann in das Audi­to­ri­um der Ortho­pä­di­schen Uni­ver­si­täts­kli­nik Hei­del­berg und die Teilnehmer:innen des Jah­res­kon­gres­ses der ISPO Deutsch­land e.V. spiel­ten enga­giert ihre Ein­drü­cke zu den prä­sen­tier­ten Pati­en­ten­vi­de­os zurück an den Refe­ren­ten. Am 2. und 3. Juni tra­fen sich Orthopädietechniker:innen, Ärzt:innen und Physiotherapeut:innen unter dem Titel „Bewe­gungs­ana­ly­se im Kon­text der Tech­ni­schen Ortho­pä­die“ auf Ein­la­dung der hie­si­gen Sek­ti­on der Inter­na­tio­na­len Gesell­schaft für Pro­the­tik und Orthe­tik (ISPO) zum Fach­aus­tausch auf Augenhöhe.

Weiterlesen

GOTS-Kon­gress: Sport­ler­ver­sor­gung von heu­te und morgen

Wäh­rend die 36. Aus­ga­be im ver­gan­ge­nen Jahr coro­nabe­dingt noch aus einem klei­nen Live-TV-Stu­dio in Basel mode­riert und vir­tu­ell über­tra­gen wur­de, fand der dies­jäh­ri­ge Jah­res­kon­gress der Gesell­schaft für Ortho­pä­disch-Trau­ma­to­lo­gi­sche Sport­me­di­zin (GOTS) wie­der in Prä­senz im Mer­cu­re Hotel MOA in Ber­lin statt. 

Weiterlesen

Dia­be­tes Kon­gress: Hand in Hand zum Ziel

Vier Tage Wei­ter­bil­dung und Netz­wer­ken, mehr als 6.600 Teil­neh­men­de, 74 Sym­po­si­en und 23 Work­shops – nach dem Abschluss der 56. Jah­res­ta­gung zieht die Deut­sche Dia­be­tes Gesell­schaft (DDG) ein posi­ti­ves Fazit. 

Weiterlesen

„Eine Adi­po­si­tas kommt sel­ten allein“

Die Zahl der Men­schen mit einer Adi­po­si­tas-Erkran­kung nimmt welt­weit zu. Par­al­lel dazu steigt die Zahl der Patient:innen mit einem Adi­po­si­tas asso­zi­ier­ten Lymphö­dem. Die­se Erfah­run­gen macht auch Prof. Dr. Ste­fa­nie Reich-Schup­ke in ihrer phle­bo­lo­gi­schen Pra­xis in Reck­ling­hau­sen. Doch wel­che Erkran­kung war zuerst da? Wo sind die Zusam­men­hän­ge zu sehen? Sind die klas­si­schen Behand­lungs­op­tio­nen- und metho­den beim Lymphö­dem auch bei Patient:innen mit Adi­po­si­tas wirk­sam? Wel­che Aus­wir­kun­gen hat die­se Ent­wick­lung auf die inter­dis­zi­pli­nä­re Versorgung? 

Weiterlesen

ISPO-Vor­stand neu gewählt

Der deut­sche Able­ger der Inter­na­tio­nal Socie­ty for Prost­he­tics and Ortho­tics (ISPO) hat im Rah­men sei­ner Mit­glie­der­ver­samm­lung auf der OTWorld 2022 in Leip­zig einen neu­en Vor­stand gewählt. Micha­el Schä­fer (Traun­stein) folgt Prof. Dr. med. Bern­hard Grei­te­mann (Bad Rothen­fel­de) auf dem Pos­ten des 1. Vorsitzenden.

Weiterlesen

70. VSOU-Jah­res­ta­gung: TO legt den Fin­ger in die Wunde

Ende April begrüß­te die Ver­ei­ni­gung Süd­deut­scher Ortho­pä­den und Unfall­chir­ur­gen e. V. (VSOU) Mit­glie­der ver­schie­de­ner Pro­fes­sio­nen zur 70. Jah­res­ta­gung in Baden-Baden. Die Kon­gressprä­si­den­ten Dr. med. Johan­nes Flech­ten­ma­cher und Prof. Dr. med. Mario Perl freu­ten sich im Vor­feld auf einen „typi­schen Baden-Bade­ner Kongress“.

Weiterlesen

Kon­gress Tech­ni­sche Ortho­pä­die 2022: Dia­be­tes im Fokus

2021 gab es mit Kon­gress und Fach­aus­stel­lung im digi­ta­len For­mat coro­nabe­dingt eine Pre­mie­re, in die­sem Jahr folg­te nun die zwei­te: Nach 25 Jah­ren am Stand­ort Gar­misch fand der Kon­gress Tech­ni­sche Ortho­pä­die der Lan­des­in­nung Bay­ern für Ortho­pä­die-Schuh­tech­nik (LIOST) erst­mals im Sci­ence Con­gress Cen­ter Munich in Gar­ching statt. 

Weiterlesen

The­ra­pie Leip­zig im Zei­chen des per­sön­li­chen Austauschs

13.400 Physio‑, Ergo- und Sporttherapeut:innen, Sport- und Rehamediziner:innen sowie Logopäd:innen besuch­ten die The­ra­pie Leip­zig, die größ­te Fach­mes­se mit Kon­gress für The­ra­pie, Medi­zi­ni­sche Reha­bi­li­ta­ti­on und Prä­ven­ti­on im deutsch­spra­chi­gen Raum. Vom 24. bis 26. März bot sich den 307 Aus­stel­lern aus 14 Län­dern die Mög­lich­keit, sich in Leip­zig dem Bran­chen­pu­bli­kum zu prä­sen­tie­ren. Die digi­ta­len Erwei­te­run­gen aus Live­stream und Media­thek wur­den laut der Ver­an­stal­ter gut ange­nom­men und sind wei­ter­hin verfügbar.

Weiterlesen

TTO mit drei The­men­blö­cken beim VSOU-Kongress

Zu einem Jubi­lä­ums­kon­gress lädt die Ver­ei­ni­gung Süd­deut­scher Ortho­pä­den und Unfall­chir­ur­gen e. V. (VSOU) vom 28. bis 30. April 2022 ein. Die 70. Jah­res­ta­gung wird wie­der als Prä­senz­ver­an­stal­tung geplant und soll „ein typi­scher Baden-Bade­ner Kon­gress wer­den, mit allen Mög­lich­kei­ten sich per­sön­lich zu tref­fen, zu dis­ku­tie­ren, Plä­ne zu schmie­den und zu fei­ern – aller­dings um die digi­ta­len For­ma­te erwei­tert, die sich bis dahin bewährt haben und wert sind, fort­ge­führt zu wer­den“, ver­spre­chen die bei­den Kon­gressprä­si­den­ten Dr. Johan­nes Flechten­macher, Karls­ru­he, und Prof. Dr. Mario Perl, MHBA, Erlan­gen, in ihrem Grußwort.

Weiterlesen

WUKO 2021: Inter­pro­fes­sio­na­li­tät gefördert

Das pro­fes­sio­nel­le Zusam­men­wir­ken unter­schied­li­cher Dis­zi­pli­nen zu för­dern, hat­te sich der 4. Nürn­ber­ger Wund­kon­gress (WUKO) auf die Fah­nen geschrie­ben. 22 koope­rie­ren­de Fach­ge­sell­schaf­ten und Ver­bän­de tra­fen sich des­halb am 2. und 3. Dezem­ber online zum Kon­gress, zu dem Prä­si­dent Prof. Dr. Mar­tin Storck unter dem Mot­to „Wund­ver­sor­gung zwi­schen Kom­pe­tenz und Wis­sen­schaft“ ein­ge­la­den hatte.

Weiterlesen
Anzeige