Ortheg und Egroh: Kräf­te bündeln

Im April des ver­gan­ge­nen Jah­res wur­den die Plä­ne der bei­den Genos­sen­schaf­ten Egroh und Ortheg bekannt, zukünf­tig einen gemein­sa­men Weg zu beschrei­ten. Unter dem Namen Ortheg­roh will das Unter­neh­men sei­ne Kräf­te bündeln.

Weiterlesen
Anzeige

Gro­ße Freu­de bei Apo­the­ken: Eini­gung bei PQ-Wegfall

Es klingt wie ein schlech­ter April­scherz, doch es ist Rea­li­tät: Ab dem 1. April wird für eine Aus­wahl an Hilfs­mit­teln in Apo­the­ken die Prä­qua­li­fi­zie­rung entfallen.

Weiterlesen

ePA: Gesund­heits­hand­wer­ke außen vor

Kei­ne Lese- und Schreib­rech­te, Ver­schie­bung des E‑Rezepts für Hilfs­mit­tel auf 2027 sowie die Fokus­sie­rung auf Sel­bi­ges. Was der Par­la­men­ta­ri­sche Staats­se­kre­tär Prof. Dr. Edgar Fran­ke im Deut­schen Bun­des­tag am 17. Janu­ar sag­te, hat durch­aus gro­ße Wir­kung auf die Digi­ta­li­sie­rung des Gesund­heits­we­sens, vor allem für die Gesundheitshandwerke.

Weiterlesen

Sani Future heißt nun Joviva

Die neue Platt­form joviva.de soll künf­tig den 750 Mit­glieds­häu­sern der Sani­täts­haus Aktu­ell AG eine bes­se­re digi­ta­le Sicht­bar­keit ver­schaf­fen und den direk­ten Kon­takt zu Patient:innen fördern.

Weiterlesen

Reu­ter: „Ver­sor­gung light“ gibt es mit uns nicht!

Es ist das berufs­po­li­ti­sche The­ma die­ser Tage: Der GKV-Spit­zen­ver­band und der Deut­sche Apo­the­ker­ver­band (DAV) haben sich nach eige­ner Aus­sa­ge dar­auf geei­nigt, was „apo­the­ken­üb­li­che“ Hilfs­mit­tel sind und künf­tig ohne Prä­qua­li­fi­zie­rungs­nach­weis abge­ge­ben wer­den dürfen.

Weiterlesen

Count­down für Verfassungsbeschwerde

In den kom­men­den Tagen wird mit Span­nung das Ver­hand­lungs­er­geb­nis zu den „apo­the­ken­üb­li­chen Hilfs­mit­teln“ zwi­schen dem GKV-Spit­zen­ver­band und dem Deut­schen Apo­the­ker­ver­band (DAV) erwar­tet. Künf­tig sol­len nach dem Wil­len der Poli­tik Apo­the­ken für die auf die­ser Lis­te ste­hen­den Hilfs­mit­tel kei­ne Prä­qua­li­fi­zie­rung mehr benö­ti­gen. Aus die­sem Grund hat­te das Sani­täts­haus Stol­le ange­kün­digt, eine Ver­fas­sungs­be­schwer­de beim höchs­ten deut­schen Gericht, dem Bun­des­ver­fas­sungs­ge­richt in Karls­ru­he, einzureichen.

Weiterlesen

Abrech­nung selbst erle­di­gen oder outsourcen?

Es ist eine ein­fa­che Fra­ge, die sich jeder Geschäfts­in­ha­ber stel­len muss: Möch­te ich selbst mit den Kran­ken­kas­sen abrech­nen oder nut­ze ich den Ser­vice eines Dienstleisters?

Weiterlesen

Roo­walk ver­hilft Kin­dern zu Mobi­li­tät und Teilhabe

Kin­der wol­len die Welt ent­de­cken. Mit allen Sin­nen. Auf allen Wegen. Mit ihrem gesam­ten Kör­per. Und ohne Gren­zen. An die­ser Neu­gier und die­sem Ent­de­cker­drang ändert auch eine kör­per­li­che Beein­träch­ti­gung nichts. Doch im All­tag ste­hen vie­le Kin­der vor gro­ßen Hür­den und sind auf Unter­stüt­zung ange­wie­sen. Geh­hil­fen und Roll­stüh­le sol­len Selbst­stän­dig­keit und Teil­ha­be för­dern, doch die haben laut Maria Enge und Ben­ja­min Par­do­witz ent­schei­den­de Man­kos. Gemein­sam haben die bei­den Inge­nieu­re ein Hilfs­mit­tel ent­wi­ckelt, das genau die­se Schwä­chen aus­glei­chen soll.

Weiterlesen

Dr. Kris­tin Sau­er: Lei­tung „Medi­cal Affairs“ bei Eurocom

Die Euro­pean Manu­fac­tu­r­ers Fede­ra­ti­on for Com­pres­si­on The­ra­py and Ortho­pae­dic Devices (Euro­com) begrüßt Dr. PH Kris­tin Sau­er (43) als neue Lei­te­rin des Bereichs Medi­cal Affairs/Wissenschaftlicher Beirat.

Weiterlesen