20. Deut­scher IT-Sicherheitskongress

Mit mehr als 10.000 Teil­neh­men­den erreich­te der 20. Deut­sche IT-Sicher­heits­kon­gress in sei­ner Jubi­läumsausgabe einen neu­en Rekord.

Weiterlesen

DMEA 2024: Ortho­pä­die-Tech­nik im „Digi-Tal“?

Die DMEA, Euro­pas füh­ren­der Kon­gress für digi­ta­le Gesund­heits­lö­sun­gen, fand vom 16. bis 18. April in Ber­lin statt. Rund 18.500 Expert:innen und Inter­es­sier­te aus den unter­schied­lichs­ten Pro­fes­sio­nen kamen zusam­men, um die neu­es­ten Ent­wick­lun­gen in der Digi­ta­li­sie­rung des Gesund­heits­we­sens zu dis­ku­tie­ren und sich bei den rund 800 Aus­stel­lern zu informieren.

Weiterlesen

Sicher­heits­ri­si­ko bei Microsoft-Exchange-Server

Im Geschäfts­um­feld gehört der Micro­soft-Exch­an­ge-Ser­ver zu den belieb­tes­ten Anwen­dun­gen, da damit die Ver­wal­tung von E‑Mail-Nach­rich­ten, Kalen­dern, Kon­tak­ten und Auf­ga­ben erle­digt wird. Das Bun­des­amt für Sicher­heit in der Infor­ma­ti­ons­tech­nik (BSI) hat jetzt min­des­tens 17.000 Instan­zen von Micro­soft-Exch­an­ge-Ser­vern in Deutsch­land iden­ti­fi­ziert, die durch eine oder meh­re­re kri­ti­sche Schwach­stel­len ver­wund­bar sind.

Weiterlesen

TI – die „Daten­au­to­bahn“ des Gesundheitswesens

Der Ver­lag OT ver­steht sich als Part­ner der Betrie­be. Daher möch­te die OT-Redak­ti­on die Betrie­be auf dem Weg in die Digi­ta­li­sie­rung beglei­ten – und zwar mit einer Mischung aus Basis­in­for­ma­tio­nen, exem­pla­ri­schen Hand­lungs­emp­feh­lun­gen und der Vor­stel­lung von prak­ti­schen Bei­spie­len. Dies­mal dreht sich alles um die Telematikinfrastruktur.

Weiterlesen

OTWorld bie­tet „Tag des E‑Rezeptes“

Am Don­ners­tag, 16. Mai 2024, wird es auf der OTWorld in Leip­zig einen „Tag des E‑Rezeptes“ mit einem spe­zi­el­len Rah­men­pro­gramm geben. Besucher:innen kön­nen sich über den gesam­ten Pro­zess von der elek­tro­ni­schen Ver­ord­nung (E‑Verordnung) des Arz­tes bis hin zur Abrech­nung informieren.

Weiterlesen

AOK-Kran­ken­kas­sen unter­stüt­zen Pilot­pro­jekt E‑Verordnung

Zum 15. April 2024 haben sich der AOK-Bun­des­ver­band sowie die AOKs Baden-Würt­tem­berg, Nie­der­sach­sen, Nord­ost, Nord­West, PLUS für Sach­sen und Thü­rin­gen sowie Sach­sen-Anhalt dem Pilot­pro­jekt E‑Verordnung für ortho­pä­di­sche Hilfs­mit­tel unter der Lei­tung des Bun­des­in­nungs­ver­ban­des für Ortho­pä­die-Tech­nik (BIV-OT) angeschlossen.

Weiterlesen

OTWorld: Wo das Herz des Hand­werks schlägt

Im Mai geht es für ihn heiß her. Im For­mat „Grill den Prä­si­den­ten“ stellt sich Alf Reu­ter bei der OTWorld den Fra­gen des Publi­kums rund um bren­nen­de The­men aus der Bran­che. Im Gespräch mit der OT-Redak­ti­on blickt der Prä­si­dent des Bun­des­in­nungs­ver­ban­des für Ortho­pä­die-Tech­nik (BIV-OT) gemein­sam mit Mar­tin Buhl-Wag­ner, Geschäfts­füh­rer der Leip­zi­ger Mes­se, auf die­ses und wei­te­re High­lights aus Mes­se und Kon­gress voraus. 

Weiterlesen

Digi­ta­li­sie­rung: Was kommt auf die OT-Betrie­be zu?

Der Ver­lag OT ver­steht sich als Part­ner der Betrie­be. Daher möch­te die OT-Redak­ti­on die Betrie­be auf dem Weg in die Digi­ta­li­sie­rung beglei­ten – und zwar mit einer Mischung aus Basis­in­for­ma­tio­nen, exem­pla­ri­schen Hand­lungs­emp­feh­lun­gen und der Vor­stel­lung von prak­ti­schen Bei­spie­len. Wir star­ten mit der Fra­ge: Wer oder was ist die Gematik?

Weiterlesen

Digi­ta­le Trans­for­ma­ti­on in der Orthopädie-Technik

Digi­ta­li­sier­te Pro­zes­se, For­mu­la­re und Unter­schrif­ten, Addi­ti­ve Fer­ti­gung, digi­ta­le Gesund­heits­an­wen­dun­gen, Elek­tro­ni­sches Rezept – die Digi­ta­li­sie­rung in der Ortho­pä­die-Tech­nik hat vie­le Facet­ten. Wäh­rend man­che Betriebsinhaber:innen für den Ein­stieg Pro­zes­se in der Werk­statt wäh­len, digi­ta­li­sie­ren ande­re orga­ni­sa­to­ri­sche Abläu­fe. Doch wie genau kann die­se Trans­for­ma­ti­on erfolg­reich gelin­gen? Und wie kön­nen sich Betrie­be von Mit­be­wer­bern abheben?

Weiterlesen

Opta-Data-Zukunfts­tag: Blick nach vorn

Seit fast zwei Jahr­zehn­ten rich­tet die Opta Data ihren Zukunfts­tag aus und damals wie heu­te geht es dar­um, die Auf­ga­ben der Zukunft bereits jetzt in Angriff zu neh­men. Dafür kamen in Essen erneut eine Viel­zahl an Expert:innen zusam­men, um Impul­se zu geben, wie die Zukunft des deut­schen Gesund­heits­we­sens aus­se­hen könnte.

Weiterlesen