BVMed bezieht Stel­lung zur Corona-Impfstrategie

Ers­te Impf­stof­fe zum Schutz gegen Covid-19 könn­ten bereits Anfang 2021 zuge­las­sen wer­den. Zumin­dest am Anfang ste­hen aller Vor­aus­sicht nach nicht für alle impf­be­rei­ten Men­schen Impf­stoff­do­sen zur Verfügung. 

Weiterlesen

Wer­ner Die­rolf: „Gemein­sam sind wir stark”

145 Jah­re Fir­men­ge­schich­te als Fami­li­en­be­trieb, davon 46 Jah­re unter Mit­wir­kung von Ortho­pä­die­schuh­ma­cher­meis­ter Wer­ner Die­rolf: Im Inter­view mit der OT-Redak­ti­on spricht der Inha­ber der Die­rolf Ortho­pä­die-Schuh­tech­nik über die Ent­wick­lung des Betrie­bes und die Gemein­sam­kei­ten von Bran­che und Politik. 

Weiterlesen

Infor­mie­ren und Ängs­te neh­men: „Der Lipö­dem Podcast“

108 Fol­gen hat der Pod­cast „Der Lipö­dem Pod­cast“ sowie sein Vor­gän­ger bereits und Caro­li­ne Sprott und Nata­lie Stark haben noch mehr als genug Gesprächs­stoff für ihre Höre­rin­nen. Sie beleuch­ten das The­ma Lipö­dem von allen Sei­ten, geben Tipps, spre­chen über ihre eige­nen Erfah­run­gen und las­sen auch Gäs­te zu Wort kommen.

Weiterlesen

Sani­täts­haus Grenz­land bekommt Besuch aus dem Bundestag

Wie sieht der Arbeits­all­tag in einem Sani­täts­haus aus und wel­che Rol­le spielt die Ver­sor­gung mit Hilfs­mit­teln im Sys­tem der gesetz­li­chen Kran­ken­ver­si­che­rung (GKV)? Davon mach­te sich Maria Klein-Schmeink MdB, Mit­glied im Gesund­heits­aus­schuss und gesund­heits­po­li­ti­sche Spre­che­rin der Frak­ti­on Bündnis90/Die Grü­nen, im Sep­tem­ber selbst ein Bild. 

Weiterlesen

Aus­zeich­nung für Sani­täts­haus Wittlich

Das Sani­täts­haus Witt­lich mit 170 Mit­ar­bei­ter sowie 19 Filia­len in Rhein­land-Pfalz und Hes­sen wur­de von der Zei­tung „Die Welt“ als „Ser­vice-Cham­pion“ 2020 ausgezeichnet.

Weiterlesen

Sani­täts­haus Wies­an­ha: 75 Jah­re Familientradition

Das Wies­ba­de­ner Sani­täts­haus „Wies­an­ha“ fei­er­te am 27. Mai 2020 — auf­grund der Coro­na-Pan­de­mie im klei­nen Kreis — 75 Jah­re Unternehmensgeschichte.

Weiterlesen

Daten­ver­ar­bei­tungs­be­din­gun­gen sind Pflicht

Mes­sen­ger wie Whats­App las­sen sich im Geschäfts­all­tag durch­aus rechts­si­cher nut­zen – wor­auf man dabei aber ach­ten muss, erläu­tert Mari­nus J. Steh­mei­er, Rechts­an­walt bei der Ham­bur­ger Daten­schutz­kanz­lei Her­ting Ober­beck Rechts­an­wäl­te Partnerschaft.

Weiterlesen

Zusatz­dia­gno­sen ent­schei­den über Ver­sor­gung und ihre Begründung

Sani­täts­häu­ser und ihre Kun­den bekla­gen sich oft über die Ableh­nun­gen ihrer Anträ­ge auf Kos­ten­über­nah­me bei indi­vi­du­el­len Roll­stuhl­ver­sor­gun­gen oder all­ge­mein höher­wer­ti­gen Ver­sor­gun­gen. Gibt es ein Geheim­re­zept zur Durch­set­zung von Anträ­gen auf Kos­ten­über­nah­me im Bereich der Reha-Tech­nik bei Kran­ken­kas­sen? Wenn ja, wie lau­tet die­ses? Die­se Fra­gen stell­te die OT-Redak­ti­on der Hilfs­mit­tel­be­ra­te­rin und Refe­ren­tin für Reha- Tech­nik Nina Sörensen.

Weiterlesen

Set it and for­get it – Digi­ta­le Rund­um­be­treu­ung im Sanitätshaus

Die Digi­ta­li­sie­rung hat schon längst in den Werk­stät­ten der Sani­täts­häu­ser ihren fes­ten Platz erobert. Doch wie sieht das im Bereich des digi­ta­len Mar­ke­tings aus? Linus Kri­wat weiß, wie die digi­ta­le Rund­um­be­treu­ung im Sani­täts­haus funk­tio­niert und teilt in sei­nem fol­gen­den Gast­bei­trag sein Praxiswissen.

Weiterlesen
Anzeige