Dank Künst­li­cher Intel­li­genz: Liner passt sich an

Abends ist der Mensch in der Regel weni­ge Zen­ti­me­ter klei­ner als am Mor­gen und wenn es drau­ßen warm ist, drückt schon mal der Ring am Fin­ger. Kör­per­ver­än­de­run­gen wie die­se beein­träch­ti­gen im All­tag nicht groß. Doch wer eine Pro­the­se trägt, spürt deut­lich, was es heißt, wenn das Volu­men des Stump­fes schwankt. Gera­de noch zu locker, sitzt der Schaft spä­ter viel­leicht viel zu eng.

Weiterlesen

Kom­pres­si­ons­ver­sor­gung – die rich­ti­ge Pfle­ge im Sommer

Der Som­mer steht für vie­le Men­schen stell­ver­tre­tend für Urlaub, am Meer, am See oder in den Ber­gen. Vie­le von ihnen benö­ti­gen eine Kom­pres­si­ons­ver­sor­gung im All­tag und damit auch im Urlaub. Doch ohne das gewohn­te Umfeld und neue Her­aus­for­de­run­gen für Mensch und Ver­sor­gung ist die Pfle­ge der Mate­ria­li­en kei­ne all­täg­li­che Tätigkeit.

Weiterlesen

Fel­low­ship macht Erfah­rungs­aus­tausch möglich

Mit dem Diplom in den Hän­den sind Aus­bil­dung oder Stu­di­um zwar abge­schlos­sen, doch wer am Puls der Zeit blei­ben möch­te, braucht die Mög­lich­keit, sich wei­ter fort­zu­bil­den. Dar­in inves­tiert die Initiative‘93 Tech­ni­sche Ortho­pä­die und ver­gibt – unter­stützt vom Bun­des­in­nungs­ver­band für Ortho­pä­die-Tech­nik (BIV-OT) und der Fort­bil­dungs­ver­ei­ni­gung für Ortho­pä­die-Tech­nik (FOT) – alle zwei Jah­re ein mehr­wö­chi­ges Fel­low­ship an Ärzt:innen und Orthopädietechniker:innen.

Weiterlesen

Run­der Tisch mit der Politik

Die Mit­glie­der der Her­stel­ler­ver­ei­ni­gung Euro­com tra­fen sich Mit­te Juni zur Mit­glie­der­ver­samm­lung in Nürn­berg und for­der­ten dort mehr Dia­log mit der Bun­des­po­li­tik, um die Zukunft der Hilfs­mit­tel­ver­sor­gung auf dem der­zei­ti­gen Niveau lang­fris­tig zu sichern.

Weiterlesen

Patient:innen müs­sen ­Geneh­mi­gun­gen einholen

Die deut­sche Büro­kra­tie ist nicht nur für die natio­na­len Betrie­be immer wie­der eine beson­de­re Her­aus­for­de­rung, auch für Besucher:innen aus dem Aus­land gibt es uner­war­te­te Hürden.

Weiterlesen

Gra­fik des Monats: Aus­ga­ben der GKV

Im Jahr 2022 belie­fen sich laut Sta­tis­ti­schem Bun­des­amt die Gesund­heits­aus­ga­ben in Deutsch­land – über alle Ver­si­che­rungs­trä­ger und öffent­li­che Haus­hal­te hin­weg – auf 5.939 Euro je Einwohner:in.

Weiterlesen

Rei­se­sti­pen­di­um ermög­licht Besuch der OTWorld

Mehr als 20.000 Besucher:innen zog es in die­sem Jahr zur OTWorld. Unter ihnen waren auch Zia Ur Reh­man aus Paki­stan und Anarè­me Kpand­res­si aus Togo.

Weiterlesen

„Amp-Surf­camp“ fei­er­te 10. Geburtstag

Seit einem Jahr­zehnt tref­fen sich ampu­tier­te Men­schen, ihre Fami­li­en und Freun­de beim „Amp-Surf­camp“, um gemein­sam Zeit zu ver­brin­gen, sich aus­zu­tau­schen und neue Mit­glie­der in ihre Gemein­schaft aufzunehmen.

Weiterlesen

Otto­bock kauft däni­sches Versorgungsnetzwerk

Otto­bock-Eigen­tü­mer Hans Georg Näder hat­te es im OT-Inter­view Anfang April bereits ange­kün­digt, nun bestä­tigt es sich: Das Duder­städ­ter Unter­neh­men setzt sei­nen selbst ver­ord­ne­ten Wachs­tums­kurs fort und kauf­te Anfang Juli das däni­sche Ver­sor­gungs­netz­werk für Ortho­pä­die-Tech­nik, Sah­va A/S.

Weiterlesen
Anzeige