Der Wahr­neh­mung auf der Spur

Im Anschluss an die Jah­res­haupt­ver­samm­lung 2022 lud der Ver­ein zur Qua­li­täts­si­che­rung in der Arm­pro­the­tik (VQSA) auf Ein­la­dung des 1. Vor­sit­zen­den Micha­el Schä­fer am 12. Novem­ber im Hotel Forst­haus in Fürth zum fach­li­chen „Dia­log“ mit der Über­schrift „Wahr­neh­mung“ ein. 

Weiterlesen
Anzeige

Bila­te­ra­le Prothesenrehabilitation

Der Duder­städ­ter Hilfs­mit­tel­her­stel­ler Otto­bock ver­an­stal­te­te ein vir­tu­el­les Live-Sym­po­si­um zu dem The­ma „Men­schen mit beid­sei­ti­ger Ampu­ta­ti­on: Ein kom­ple­xer Aus­gangs­punkt für die Reha­bi­li­ta­ti­on mit einem mikro­pro­zessor­ge­steu­er­ten Knie­ge­lenk (MPK)“.

Weiterlesen

„AMP-Regis­ter“ soll Pilot­pro­jekt sein

Mit dem „AMP-Regis­ter“ wagen sich das Uni­ver­si­täts­kli­ni­kum Hei­del­berg und das Fraun­ho­fer Insti­tut IPA an ein Pilot­pro­jekt der Regis­ter­for­schung im Hilfs­mit­tel­sek­tor – ein Her­zens­pro­jekt von Dipl.-Ing. (FH) Mer­kur Alimusaj.

Weiterlesen

ISPO Deutsch­land: Dia­log der Disziplinen

„Was sehen Sie?“, frag­te Prof. Dr. med. Bern­hard Grei­te­mann in das Audi­to­ri­um der Ortho­pä­di­schen Uni­ver­si­täts­kli­nik Hei­del­berg und die Teilnehmer:innen des Jah­res­kon­gres­ses der ISPO Deutsch­land e.V. spiel­ten enga­giert ihre Ein­drü­cke zu den prä­sen­tier­ten Pati­en­ten­vi­de­os zurück an den Refe­ren­ten. Am 2. und 3. Juni tra­fen sich Orthopädietechniker:innen, Ärzt:innen und Physiotherapeut:innen unter dem Titel „Bewe­gungs­ana­ly­se im Kon­text der Tech­ni­schen Ortho­pä­die“ auf Ein­la­dung der hie­si­gen Sek­ti­on der Inter­na­tio­na­len Gesell­schaft für Pro­the­tik und Orthe­tik (ISPO) zum Fach­aus­tausch auf Augenhöhe.

Weiterlesen

70. VSOU-Jah­res­ta­gung: TO legt den Fin­ger in die Wunde

Ende April begrüß­te die Ver­ei­ni­gung Süd­deut­scher Ortho­pä­den und Unfall­chir­ur­gen e. V. (VSOU) Mit­glie­der ver­schie­de­ner Pro­fes­sio­nen zur 70. Jah­res­ta­gung in Baden-Baden. Die Kon­gressprä­si­den­ten Dr. med. Johan­nes Flech­ten­ma­cher und Prof. Dr. med. Mario Perl freu­ten sich im Vor­feld auf einen „typi­schen Baden-Bade­ner Kongress“.

Weiterlesen

Bran­che prä­sen­tiert Zukunft der Hilfsmittelversorgung

18.800 Orthopädietechniker:innnen, Orthopädieschuhmacher:innen, Mediziner:innen und Physiotherapeut:innen aus 86 Län­dern, 440 Aus­stel­ler und 300 Kon­gress­re­fe­ren­ten – vom 10. bis 13. Mai 2022 zog die OTWorld die Bran­che nach Leip­zig und hol­te nach, was coro­nabe­dingt lan­ge auf der Stre­cke blei­ben muss­te: Auf dem Mes­se­ge­län­de traf Bewähr­tes auf Inno­va­ti­on, tra­fen alte Bekann­te auf neue Gesich­ter und Expert:innen auf Nach­wuchs­kräf­te. Welt­leit­mes­se und ‑kon­gress zeig­ten ein­mal mehr, wie die Zukunft der Hilfs­mit­tel­ver­sor­gung aus­se­hen und das Leben von Patient:innen bewe­gen kann.

Weiterlesen

Inter­na­tio­na­ler Leucht­turm und natio­na­les Klassentreffen

Sie ist zurück! Mit der offi­zi­el­len Eröff­nungs­fei­er am Nach­mit­tag hat die OTWorld 2022 so rich­tig Fahrt auf­ge­nom­men. Vom 10. bis zum 13. Mai ist Leip­zig der glo­ba­le Mit­tel­punkt der ortho­pä­die­tech­ni­schen Versorgung.

Weiterlesen

Aus der Pra­xis für die Praxis

Bereits eine Minu­te vor dem offi­zi­el­len Start eröff­ne­te Micha­el Schä­fer, Vor­sit­zen­der des Ver­eins für Qua­li­täts­si­che­rung der Arm­pro­the­tik (VQSA) und Kon­gressprä­si­dent der OTWorld.connect 2020, das Sym­po­si­um „Arm­pro­the­tik – Ver­sor­gungs­va­ria­tio­nen im All­tag“ mit den Wor­ten: „Wir haben jetzt 10.59 Uhr und damit eine Minu­te zu früh, aber die Arm­pro­the­tik ist ja immer ein biss­chen vor der Zeit.“

Weiterlesen

OTWorld im Dia­log: Fokus CP-Versorgung

Die OTWorld 2022 in Leip­zig wirft ihre Schat­ten vor­aus. Der welt­weit größ­te Bran­chen­treff bie­tet im Kon­gress- und Mes­se­ge­sche­hen einen Über­blick über den aktu­el­len Stand der Hilfs­mit­tel­ver­sor­gung. Der Ver­lag OT und die Con­fair­med GmbH nut­zen im Vor­feld ihr Live-Video­talk-For­mat „Part­ner der Betrie­be“, um mit hoch­ka­rä­ti­gen Gäs­ten auf aus­ge­wähl­te Schwer­punk­te einzugehen.

Weiterlesen

Vor­freu­de auf den per­sön­li­chen Austausch

Die Dop­pel­spit­ze des Welt­kon­gres­ses der OTWorld besteht 2022 aus Prof. Dr. Mar­tin Engel­hardt und Dipl.-Ing. (FH) Mer­kur Ali­mus­aj. Bereits seit zwei Jah­ren neh­men die bei­den Kon­gressprä­si­den­ten vie­le Auf­ga­ben rund um die Orga­ni­sa­ti­on, Pla­nung und Gestal­tung des Pro­gramms wahr. Dabei brach­ten sie ihre lang­jäh­ri­gen Erfah­run­gen sowie ein welt­um­span­nen­des Netz­werk von Expert:innen aus ihren jewei­li­gen Pro­fes­sio­nen mit ein. Im Gespräch mit der OT-Redak­ti­on blickt das Duo nun auf die ver­gan­ge­nen Jah­re zurück und blickt natür­lich vol­ler Vor­freu­de auf die OTWorld im Mai 2022 voraus.

Weiterlesen
Anzeige