Unge­wohn­tes Ter­rain beim Leistungswettbewerb

Schon eini­ge Genera­tio­nen an jun­gen Hand­wer­ke­rin­nen und Hand­wer­kern haben am Leis­tungs­wett­be­werb des Deut­schen Hand­werks teil­ge­nom­men. 2021 wird sich die Pre­mie­re des größ­ten euro­päi­schen Berufs­wett­kampfs zum 70. Mal jäh­ren. Im ver­gan­ge­nen Jahr errang Patrick Frie­se aus der Lan­des­in­nung Ber­lin den zwei­ten Platz beim Wett­kampf der Ortho­pä­die­tech­ni­ke­rin­nen und Orthopädietechniker. 

Weiterlesen

Inno­va­ti­ve Nar­ben­the­ra­pie beim Online-Symposium

Wie die meis­ten Ver­an­stal­tun­gen im Jahr 2020 fand auch das 7. Nar­ben­sym­po­si­um als Online-Sym­po­si­um statt, ver­mit­tel­te aber erneut die neu­es­ten Fort­schrit­te und Erkennt­nis­se aus dem Bereich Nar­ben­the­ra­pie und dar­über hinaus.

Weiterlesen

Pro­gram­mier­ba­re Mate­ria­li­en für Orthe­sen und Prothesen

Das The­ma Dämp­fung spielt beim Bau von Orthe­sen und Pro­the­sen eine gro­ße Rol­le. Wer­den bis­her ver­schie­de­ne Bau­tei­le und Mate­ria­li­en ver­wen­det, um auf den Trä­ger indi­vi­du­ell abge­stimm­te Dämp­fungs­ei­gen­schaf­ten der Orthe­sen und Pro­the­sen zu erzeu­gen, set­zen Wis­sen­schaft­ler des Fraun­ho­fer-For­schungs­clus­ters Pro­gram­mier­ba­re Mate­ria­li­en auf die Ver­bin­dung von Logik und Material. 

Weiterlesen

Dia­men­te­nes Jubi­lä­um für Georg Friedenberger

Ein ganz beson­de­res Jubi­lä­um fei­er­te im Novem­ber 2020 Georg Frie­den­ber­ger vom Sani­täts­haus Frie­den­ber­ger in Rathe­now. Die Ver­lei­hung sei­nes Meis­ter­ti­tels jähr­te sich zum 60. Mal.

Weiterlesen

DGIHV-Book­let zur Videosprechstunde

Die Deut­sche Gesell­schaft für inter­pro­fes­sio­nel­le Hilfs­mit­tel­ver­sor­gung e. V. (DGIHV) hat die aktu­el­le Situa­ti­on um die Coro­na-Pan­de­mie zum Anlass genom­men, um ein Book­let zur Tele­me­di­zin – genau­er gesagt zur Video­sprech­stun­de – zu veröffentlichen. 

Weiterlesen

Digi­ta­ler Pati­en­ten­tag der Deut­schen Diabetes-Hilfe

„Wir sind begeis­tert. Die Digi­ta­li­sie­rung spielt nun auch in der Kom­mu­ni­ka­ti­on mit den Men­schen mit Dia­be­tes eine immer grö­ße­re Rol­le. Wir hat­ten gehofft, dass die Betrof­fe­nen und Inter­es­sier­ten für die­se Pati­en­ten­ver­an­stal­tung den Weg ins Netz fin­den und Berüh­rungs­ängs­te mit einem digi­ta­len For­mat über­win­den. Die Zugriffs­zah­len zei­gen, dass der Welt­dia­be­tes­tag digi­tal ein vol­ler Erfolg war“, sagt Nico­le Mat­tig-Fabi­an, Geschäfts­füh­re­rin von dia­be­tes­DE – Deut­sche Dia­be­tes-Hil­fe, zur digi­ta­len Aus­füh­rung des Welt­dia­be­tes­ta­ges 2020.

Weiterlesen

Digi­ta­li­sie­rung des Gesundheitswesens

Wenn man nach den gro­ßen „Gewin­nern“ der Coro­na-Kri­se von 2020 fragt, dann dürf­te fast zwangs­läu­fig die Beschleu­ni­gung der Digi­ta­li­sie­rung in vie­len Geschäfts- und Gesell­schafts­be­rei­chen die Ant­wort lauten.

Weiterlesen

Der Mensch bleibt die trei­ben­de Kraft

Der tech­no­lo­gi­sche Fort­schritt ver­än­dert maß­geb­lich die Pro­duk­ti­ons­be­din­gun­gen in der Arbeits­welt. Die OT-Bran­che stellt hier kei­ne Aus­nah­me dar. In wel­chem Aus­maß die Digi­ta­li­sie­rung in der Ortho­pä­die-Tech­nik fort­ge­schrit­ten ist und wel­che Aus­wir­kun­gen die­se auf Hilfs­mit­tel und Ver­sor­gungs­leis­tun­gen hat, haben Nad­ja Sin­ger, Head of Digi­tal Solu­ti­ons & Busi­ness ­Acce­le­ra­ti­on bei Otto­bock, und ihr Team in einer Umfra­ge her­aus­fin­den wollen.

Weiterlesen
Anzeige