Welt­re­kor­de fal­len in Leverkusen

Gleich drei Welt­re­kor­de wur­den beim Para-Leicht­ath­le­tik-Gast­spiel in Lever­ku­sen pulverisiert. 

Weiterlesen
Anzeige

Para-Leicht­ath­le­ten star­ten in die Saison

Viel beschäf­tigt war das Para-Leicht­ath­le­tik-Team des TSV Bay­er 04 Lever­ku­sen zum Sai­son­auf­takt. Beim Para Ath­le­tics Grand Prix in Nott­wil (Schweiz), der Dia­mond League in Euge­ne (USA) und inter­na­tio­na­len Mee­tings in Bar­ce­lo­na (Spa­ni­en), Rhe­de und Köln war­te­te inter­na­tio­na­le und hoch­ka­rä­ti­ge Kon­kur­renz auf die Rheinländer.

Weiterlesen

Neue Ener­gie dank Sport

Der TSV Bay­er 04 Lever­ku­sen gehört zu den Aus­hän­ge­schil­dern im Para-Sport. Mit Johan­nes Floo­rs oder Mar­kus Rehm haben die Rhein­län­der zwei abso­lu­te Top-Ath­le­ten der Para-Leicht­ath­le­tik in ihren Rei­hen. Aber: Anfang April ging es nicht um die gro­ßen Stars der Sze­ne, son­dern um die, die es viel­leicht noch ein­mal werden.

Weiterlesen

Bran­che prä­sen­tiert Zukunft der Hilfsmittelversorgung

18.800 Orthopädietechniker:innnen, Orthopädieschuhmacher:innen, Mediziner:innen und Physiotherapeut:innen aus 86 Län­dern, 440 Aus­stel­ler und 300 Kon­gress­re­fe­ren­ten – vom 10. bis 13. Mai 2022 zog die OTWorld die Bran­che nach Leip­zig und hol­te nach, was coro­nabe­dingt lan­ge auf der Stre­cke blei­ben muss­te: Auf dem Mes­se­ge­län­de traf Bewähr­tes auf Inno­va­ti­on, tra­fen alte Bekann­te auf neue Gesich­ter und Expert:innen auf Nach­wuchs­kräf­te. Welt­leit­mes­se und ‑kon­gress zeig­ten ein­mal mehr, wie die Zukunft der Hilfs­mit­tel­ver­sor­gung aus­se­hen und das Leben von Patient:innen bewe­gen kann.

Weiterlesen

DKOU-Talk: Ver­trau­en in den Orthopädietechniker

Weit­sprin­ger Mar­kus Rehm und Sprin­ter Johan­nes Floo­rs gehö­ren seit Jah­ren zu den Aus­hän­ge­schil­dern des Para-Sports. Dass die bei­den Ath­le­ten aber auch abseits der Tar­tan­bahn zu glän­zen wis­sen, unter­strich das Duo beim Podi­ums­ge­spräch im Rah­men des DKOU-Kon­gres­ses 2021 in Berlin. 

Weiterlesen

Talent Days: Stars ermu­ti­gen Nachwuchstalente

Ein Hauch des paralym­pi­schen Geists weh­te bei den Otto­bock Talent Days in Lever­ku­sen. Zwei Wochen nach Ende der Paralym­pi­schen Spie­le in Tokio hat­ten Nachwuchsathlet:innen auf den Anla­gen des TSV Bay­er 04 Lever­ku­sen die Mög­lich­keit, sich selbst beim Sprin­ten und Sprin­gen mit Sport­pro­the­se aus­zu­tes­ten – unter Anlei­tung von Trai­ner und Paralym­pics-Gold­me­dail­len­ge­win­ner Hein­rich Popow und mit wei­te­rer pro­mi­nen­ter Unterstützung.

Weiterlesen

Paralym­pics 2021: Tech­ni­scher Sup­port für die Athlet:innen

„Boxen­stopp“ bei Otto­bock in Tokio: Zum 16. Mal ist das Duder­städ­ter Unter­neh­men mit sei­nen kom­plett aus­ge­rüs­te­ten Ortho­pä­die­werk­stät­ten bei den Paralym­pi­schen Spie­len vom 24. August bis 5. Sep­tem­ber 2021 dabei, um die ortho­pä­di­schen Hilfs­mit­tel der Paralympionik:innen fach­ge­recht zu war­ten und zu reparieren. 

Weiterlesen

„Talent days“ für Jugend­li­che mit Sportprothesen

Sport mit Pro­the­se? Jedes Kind in Deutsch­land habe die Mög­lich­keit, eine adäqua­te Pro­the­se für die Teil­ha­be am Sport­un­ter­richt in der Schu­le zu erhal­ten, erklär­te Hele­na Pietsch, die für den Nach­wuchs­be­reich im Deut­schen Behin­der­ten­sport­ver­band (DBS) zustän­dig ist, anläss­lich der „Talent days“ in Leverkusen. 

Weiterlesen