Talent Days: Stars ermu­ti­gen Nachwuchstalente

Ein Hauch des paralym­pi­schen Geists weh­te bei den Otto­bock Talent Days in Lever­ku­sen. Zwei Wochen nach Ende der Paralym­pi­schen Spie­le in Tokio hat­ten Nachwuchsathlet:innen auf den Anla­gen des TSV Bay­er 04 Lever­ku­sen die Mög­lich­keit, sich selbst beim Sprin­ten und Sprin­gen mit Sport­pro­the­se aus­zu­tes­ten – unter Anlei­tung von Trai­ner und Paralym­pics-Gold­me­dail­len­ge­win­ner Hein­rich Popow und mit wei­te­rer pro­mi­nen­ter Unterstützung.

Weiterlesen

Neu­es Online­por­tal soll wei­te­re Bar­rie­ren brechen

Mit einem mar­kan­ten Slo­gan hat der Deut­sche Behin­der­ten­sport­ver­band (DBS) in die­sem Jahr eine neue Offen­si­ve gestar­tet, die Men­schen mit Behin­de­rung errei­chen und sie ermu­ti­gen soll, Sport zu trei­ben. Die Online­prä­senz „parasport.de“ ist seit kur­zem unter dem Mot­to „#Star­te­Dei­nen­Weg“ erreich­bar. Das Ziel: Mut machen, Bar­rie­ren bre­chen und Ansprech­part­ner vermitteln.

Weiterlesen

Paras­port­ler erhal­ten beson­de­re Auszeichnung

Die Paras­port­le­rin­nen und Paras­port­ler konn­ten coro­nabe­dingt kaum einen Wett­kampf durch­füh­ren. Damit feh­len die ganz gro­ßen Sie­ge im Jahr 2020, doch für die Roll­stuhl­bas­ket­ball-Damen, Anna Schaf­fel­hu­ber und Mar­kus Rehm gab es den­noch eine ganz beson­de­re Ehrung, die ihre Leis­tun­gen in den ver­gan­ge­nen zehn Jah­ren würdigt. 

Weiterlesen

Neu­er DBS-Gene­ral­se­kre­tär: Her­aus­for­de­rung und Freude

Mit dem 57-jäh­ri­gen Köl­ner Tors­ten Bur­mes­ter über­nahm im Sep­tem­ber ein aus­ge­spro­che­ner Fach­mann für Sport und Poli­tik die Nach­fol­ge von Tho­mas Urban als Gene­ral­se­kre­tär des Deut­schen Behin­der­ten­sport­ver­ban­des (DBS). Im Inter­view mit der OT sprach Bur­mes­ter über sei­ne Zie­le und neu­en Herausforderungen.

Weiterlesen
Anzeige