BIV-OT-Dele­gier­te tag­ten wie­der in Präsenz

Nach rund 20 Mona­ten tag­te die Dele­gier­ten­ver­samm­lung des Bun­des­in­nungs­ver­ban­des für Ortho­pä­die-Tech­nik (BIV-OT) wie­der in Prä­senz. In Ber­lin stell­te der BIV-OT sei­nen Dele­gier­ten vor, was sich seit dem vir­tu­el­len Zusam­men­tref­fen im Früh­jahr getan hat.

Weiterlesen

Fracht­kos­ten: Innun­gen kün­di­gen Reha-Verträge

Seit gerau­mer Zeit bro­delt es in der Bran­che. Der Grund: stei­gen­de Fracht­kos­ten. Das The­ma hat Rele­vanz für die gesam­te Hilfs­mit­tel­ver­sor­gung – im Spe­zi­el­len aller­dings für die Ver­sor­gung mit Reha-Tech­nik, da hier in der Regel Fall­pau­scha­len mit den Kas­sen ver­ein­bart wur­den. Die Ver­bän­de sind bereits bei allen Kran­ken­kas­sen­ver­bän­den und der Gesund­heits­po­li­tik vor­stel­lig gewor­den. Mehr als ein Schul­ter­zu­cken gab es nicht. Nun haben die Lan­des­in­nun­gen Bay­ern und Baden-Würt­tem­berg die Reiß­lei­ne gezo­gen und haben die ers­ten Reha-Ver­trä­ge gekündigt. 

Weiterlesen

Fach­ge­sell­schaf­ten kri­ti­sie­ren Online-Einlagenversorgung

Mit Sor­ge und Unver­ständ­nis haben füh­ren­de Fach­ge­sell­schaf­ten auf eine Koope­ra­ti­on der Bar­mer Ersatz­kas­se mit Online-Händ­lern reagiert, die medi­zi­ni­sche Ein­la­gen ohne fach­män­ni­sche Ver­mes­sung zur Bestel­lung und Ver­sand anbieten. 

Weiterlesen

Nach der Flut: Blick nach vorne

Mehr als 180 Tote for­der­te die Flut­ka­ta­stro­phe in Nord­rhein-West­fa­len und Rhein­land-Pfalz Mit­te Juli. Gan­ze Ort­schaf­ten wur­den von den Was­ser­mas­sen erdrückt, Pri­vat- und Geschäfts­häu­ser zer­stört. Erst im Lau­fe der Auf­räum­ar­bei­ten wird das gan­ze Aus­maß der Schä­den deut­lich, der phy­si­schen wie psychischen. 

Weiterlesen

E‑Rezept für Hilfs­mit­tel: Feld­test noch in die­sem Jahr

„War­um ist 2021, aber mein Rezept noch so 80er?“, heißt es auf einem Pla­kat der aktu­el­len E‑Re­zept-Kam­pa­gne der Ver­sand­apo­the­ke DocMor­ris. Nun ja, gut Ding will Wei­le haben … Und in Sachen Digi­ta­li­sie­rung ist Deutsch­land kein Vor­rei­ter, das hat nicht zuletzt das Coro­na-Jahr gezeigt. Zumin­dest das Arz­nei­mit­tel-Rezept soll noch 2021 bun­des­weit ins 21. Jahr­hun­dert kata­pul­tiert wer­den – sofern die digi­ta­le Infra­struk­tur wirk­lich sicher und rund läuft. Die „Schon­frist“ für die Ver­ord­nung von Hilfs­mit­teln ist noch etwas län­ger. Ein Feld­test der Arbeits­grup­pe (AG) Tele­ma­tik im Bun­des­in­nungs­ver­band für Ortho­pä­die-Tech­nik (BIV-OT) ist jedoch schon gegen Ende des Jah­res geplant.

Weiterlesen

Ver­läss­lich, loy­al und zielstrebig

In ihrem Nach­ruf neh­men BIV-OT-Prä­si­dent Alf Reu­ter und Vize­prä­si­dent Albin May­er im Namen des Vor­stan­des des Bun­des­in­nungs­ver­ban­des per­sön­lich Abschied von ihrem Weg­ge­fähr­ten und Freund Bodo Schrö­del, der am 23. Mai nach schwe­rer Krank­heit im Alter von 60 Jah­ren ver­stor­ben ist.

Weiterlesen

BIV-OT und Lan­des­in­nung Bay­ern geden­ken Bodo Schrödel

Am 23. Mai ist Bodo Schrö­del nach schwe­rer Krank­heit im Alter von 60 Jah­ren ver­stor­ben. Der lang­jäh­ri­ge Ober­meis­ter der Lan­des­in­nung Bay­ern für Ortho­pä­die-Tech­nik und Vor­stands­mit­glied im Bun­des­in­nungs­ver­band hat sich über Jahr­zehn­te um das Hand­werk und das Ehren­amt ver­dient gemacht. Die plötz­li­che Nach­richt von sei­nem Tod lässt die Bran­che in gro­ßer Trau­er zurück.

Weiterlesen

Leit­ver­trä­ge: Fai­res Konzept?

Dr. Roy Küh­ne, MdB, dis­ku­tier­te bereits Ende Febru­ar beim Live-Video­talk „Gesund­heits­po­li­tik im OTon“ des Bünd­nis­ses „Wir ver­sor­gen Deutsch­land“ (WvD) über die Eta­blie­rung von Leit­ver­trä­gen mit Ver­bän­den und maß­geb­li­chen Leis­tungs­er­brin­ger­or­ga­ni­sa­tio­nen auf Basis trans­pa­ren­ter Preis- und Qua­li­täts­kri­te­ri­en. Nun hat er zu die­sem The­ma noch­mal nach­ge­legt: „Wir ver­lan­gen von Kran­ken­kas­sen als Kör­per­schaf­ten des Öffent­li­chen Rechts, dass sie bei Ver­hand­lun­gen nicht nur nach dem Preis schau­en, son­dern die Gesamt­heit der Ver­sor­gung im Blick haben. Ver­trags­for­men wie ‚Open House’ oder Aus­schrei­bun­gen wur­den daher aus dem SGB V für den Bereich der Hilfs­mit­tel gestri­chen. Das­sel­be ver­lan­gen wir von den Leistungserbringern.” 

Weiterlesen

Gemein­sam im Inter­es­se von Hand­werk und Fachhandel

Anfang 2021 haben sich der Bun­des­in­nungs­ver­band für Ortho­pä­die-Tech­nik (BIV-OT), Reha­vi­tal, Egroh, Sani­täts­haus Aktu­ell und Reha-Ser­vice-Ring zum Bünd­nis „Wir ver­sor­gen Deutsch­land“ zusam­men­ge­schlos­sen, um im „Super­wahl­jahr“ und mit beson­de­rem Blick auf die Bun­des­tags­wah­len im Herbst mit einer Stim­me die Inter­es­sen der Bran­che mit ihren rund 120.000 Beschäf­tig­ten gegen­über den poli­ti­schen Ent­schei­dungs­trä­gern zu vertreten.

Weiterlesen

Meis­ter­fei­er: BUFA ver­gibt die 100

Eine Abschluss­fei­er per Video­kon­fe­renz ver­an­stal­ten – kann das funk­tio­nie­ren? Die Bun­des­fach­schu­le für Ortho­pä­die-Tech­nik (BUFA) trat Ende Febru­ar den Nach­weis an, dass dies mit einer guten Orga­ni­sa­ti­on und dem Gespür für beson­de­re Momen­te in vir­tu­ell gelös­ter Atmo­sphä­re durch­aus von Erfolg gekrönt sein kann. 

Weiterlesen
Anzeige