„Die Ver­ant­wor­tung liegt beim Meister“

Als Vor­sit­zen­der des Bun­des­fach­schu­le für Ortho­pä­die-Tech­nik (Bufa) e. V. und Mit­glied im Vor­stand des Bun­des­in­nungs­ver­ban­des für Ortho­pä­die-Tech­nik (BIV-OT) ist Lars Grun maß­geb­lich an der Eta­blie­rung und Wei­ter­ent­wick­lung von Ver­sor­gungs­stan­dards im Hand­werk betei­ligt. Im Gespräch mit der Redak­ti­on ord­net er u. a. das von der Stu­di­en­ge­mein­schaft Ortho­pä­die-Schuh­tech­nik geplan­te Cur­ri­cu­lum zu sen­so­mo­to­ri­schen Fuß­or­the­sen (SMFO) für die Ortho­pä­die-Tech­nik ein.

Weiterlesen
Anzeige

Stu­di­en­ge­mein­schaft stellt geplan­tes Cur­ri­cu­lum für SMFO vor

Kann ein ein­heit­li­cher Stan­dard für die sen­so­mo­to­ri­sche Ein­la­gen­ver­sor­gung die Ver­sor­gungs­qua­li­tät in Deutsch­land nach­hal­tig ver­bes­sern? Die­ser Fra­ge gin­gen am 31. Mai in Osna­brück auf Ein­la­dung der Stu­di­en­ge­mein­schaft Ortho­pä­die-Schuh­tech­nik e. V. Vertreter:innen der Bran­che nach.

Weiterlesen

Füße gehö­ren in die Hän­de von Fachleuten

2002 warb eine gro­ße Elek­tronik­han­dels­ket­te mit dem Slo­gan „Geiz ist geil“. Auch 2023 müs­sen vie­le Pri­vat­per­so­nen auf­grund gestie­ge­ner Kos­ten und Infla­ti­on wie­der genau­er hin­schau­en beim Kon­sum. Was für Pri­vat­haus­hal­te zutrifft, gilt auch für das deut­sche Gesund­heits­sys­tem. Die Finanz­la­ge ist ange­spannt, nach Ein­spar­po­ten­zia­len wird gesucht. Eine Mög­lich­keit ist die ­Online-Ein­la­gen­ver­sor­gung. Durch Über­tra­gung von Ver­sorgungsleistungen auf Patient:innen soll Geld gespart wer­den – doch zu wel­chen Kosten?

Weiterlesen

Ver­stoß gegen natio­na­le und euro­pa­recht­li­che Vorschriften

Digi­ta­le Inno­va­tio­nen berei­chern das ortho­pä­die­tech­ni­sche und ortho­pä­die­schuh­tech­ni­sche Hand­werk seit Jah­ren. Sie unter­stüt­zen das Fach bei der Ver­sor­gung der gut 74 Mil­lio­nen gesetz­lich Ver­si­cher­ten mit Hilfs­mit­teln in Deutschland.

Weiterlesen

„Manch­mal muss man sei­ne Erfin­dung ein­fach loslassen“

Die Ver­ei­ni­gung Süd­deut­scher Ortho­pä­den und Unfall­chir­ur­gen (VSOU) kommt im April zu ihrer 71. Jah­res­ta­gung unter dem Mot­to „Next Gene­ra­ti­on – Wer­te. Wan­del. Visio­nen“ zusam­men. Dabei wer­den auch Expert:innen aus der Ortho­pä­die-Tech­nik zu Wort kom­men: Über­schrie­ben mit „Von der rich­ti­gen Ein­la­ge bis hin zur Pro­the­se. Neu­es und Alt­be­währ­tes“ spre­chen Fach­leu­te unter ande­rem über die Ver­sor­gung des Dia­be­ti­ker­fu­ßes und neue Anwen­dungs­mög­lich­kei­ten für Kniegelenksorthesen.

Weiterlesen

Eine Fra­ge der Sicherheit

Wal­ker, Zwei­scha­len­or­the­se oder Total Cont­act Cast (TCC)? Nach Ope­ra­tio­nen, Fuß­teilam­pu­ta­tio­nen und bei dia­be­ti­schen Füßen gibt es ver­schie­de­ne Optio­nen, die Patient:innen zu mobi­li­sie­ren und zu entlasten.

Weiterlesen

Stu­di­en­ge­mein­schaft OST: Kri­ti­sche Töne erwünscht

Die Jah­res­ta­gung der Stu­di­en­ge­mein­schaft Ortho­pä­die­schuh­tech­nik e. V. fand 2023 bereits zum 13. Mal unter der wis­sen­schaft­li­chen Lei­tung von Prof. Dr. Mar­tin Engel­hardt und in Koope­ra­ti­on mit dem Kli­ni­kum Osna­brück statt. 

Weiterlesen

Spi­OST: Hohe Erwar­tun­gen – gro­ße Ziele

Der anste­hen­de Jah­res­wech­sel bringt für die OST-Bran­che gro­ße Ver­än­de­run­gen mit sich: Wäh­rend der Zen­tral­ver­band Ortho­pä­die-Schuh­tech­nik (ZVOS) Ende Dezem­ber auf­ge­löst wird, steht der Nach­fol­ger bereits in den Start­lö­chern. Künf­tig wird der Spit­zen­ver­band Ortho­pä­die-Schuh­tech­nik (Spi­OST) e. V., der sich am
15. Novem­ber 2022 gegrün­det hat, die Inter­es­sen der Ortho­pä­die-Schuh­tech­nik ver­tre­ten. Über die Aus­rich­tung und die Zie­le der neu­en Bun­des­ver­tre­tung hat die OT-Redak­ti­on mit dem 1. Vor­sit­zen­den Jens Schul­te (Innung Hes­sen) sowie Vor­stands­mit­glied Bernd Rosin-Lam­per­ti­us (Innun­gen Ber­lin, Meck­len­burg-Vor­pom­mern und Nord) gesprochen. 

Weiterlesen

Ein schmerz­vol­les Leben ohne Schmerz

„Ich stell es mir so vor, als wür­de der Fuß ein­schla­fen. Er fühlt sich groß und klo­big an. Und man kann damit nicht rich­tig lau­fen“, ver­sucht Sus­an Cle­ver einen pas­sen­den Ver­gleich zu fin­den, wohl wis­send, dass sie sich damit dem Gefühl nur im Ansatz nähern kann. Dia­be­ti­sche Neu­ro­pa­thie zu ver­ste­hen fällt Men­schen, die selbst nicht betrof­fen sind, schwer, ist für die Psy­cho­lo­gi­sche Psy­cho­the­ra­peu­tin aber eine wich­ti­ge Vor­aus­set­zung für die Behand­lung und Ver­sor­gung der Patient:innen.

Weiterlesen

Schuh­tech­nik mit neu­em Bun­des­ver­band – Spi­OST in Kas­sel gegründet

Am 15. Novem­ber 2022 hat sich in Kas­sel mit dem Spit­zen­ver­band Ortho­pä­die-Schuh­tech­nik e. V., kurz „Spi­OST“ eine neue Insti­tu­ti­on gegrün­det, die zukünf­tig bun­des­weit die Inter­es­sen der Ortho­pä­die-Schuh­tech­nik ver­tre­ten soll. Zum 1. Vor­sit­zen­den wur­de Jens Schul­te, Ver­tre­ter der Innung Hes­sen, gewählt.

Weiterlesen