TTO beim DKOU: Eine Pre­mie­re und eine Neuerscheinung

Nach dem erfolg­rei­chen Wie­der­se­hen im ver­gan­ge­nen Jahr nach der Pan­de­mie-beding­ten Pau­se zeigt der Deut­sche Kon­gress für Ortho­pä­die und Unfall­chir­ur­gie (DKOU) in Ber­lin auch 2022 wie­der tra­di­tio­nell in Prä­senz die vol­le Band­brei­te im Fach. Das Kon­gress­mot­to lau­tet vom 25. bis 28. Okto­ber: „Mit Begeis­te­rung für unse­re Pati­en­ten”. Natür­lich wird auch der mitt­ler­wei­le zur Tra­di­ti­on gewor­de­ne Tag der Tech­ni­schen Ortho­pä­die (TTO) ver­tre­ten sein – mit nicht nur einer Novi­tät bei sei­ner 11. Auflage. 

Weiterlesen
Anzeige

TTO mit drei The­men­blö­cken beim VSOU-Kongress

Zu einem Jubi­lä­ums­kon­gress lädt die Ver­ei­ni­gung Süd­deut­scher Ortho­pä­den und Unfall­chir­ur­gen e. V. (VSOU) vom 28. bis 30. April 2022 ein. Die 70. Jah­res­ta­gung wird wie­der als Prä­senz­ver­an­stal­tung geplant und soll „ein typi­scher Baden-Bade­ner Kon­gress wer­den, mit allen Mög­lich­kei­ten sich per­sön­lich zu tref­fen, zu dis­ku­tie­ren, Plä­ne zu schmie­den und zu fei­ern – aller­dings um die digi­ta­len For­ma­te erwei­tert, die sich bis dahin bewährt haben und wert sind, fort­ge­führt zu wer­den“, ver­spre­chen die bei­den Kon­gressprä­si­den­ten Dr. Johan­nes Flechten­macher, Karls­ru­he, und Prof. Dr. Mario Perl, MHBA, Erlan­gen, in ihrem Grußwort.

Weiterlesen

DKOU 2021 und TTO fin­den in Prä­senz statt

Nach­dem der voll­stän­dig geplan­te DKOU 2020 und damit auch der Tag der Tech­ni­schen Ortho­pä­die (TTO) im ver­gan­ge­nen Jahr pan­de­mie­be­dingt in der Schub­la­de lan­den muss­ten, darf man sich beim Deut­schen Kon­gress für Ortho­pä­die und Unfall­chir­ur­gie (DKOU) vom 26. bis 29. Okto­ber 2021 wie­der auf eine Prä­senz­ver­an­stal­tung in Ber­lin freuen.

Weiterlesen

VSOU und TTO: Es geht digi­tal weiter

Nach­dem die 68. Jah­res­ta­gung der Ver­ei­ni­gung Süd­deut­scher Ortho­pä­den und Unfall­chir­ur­gen e. V. (VSOU) im ver­gan­ge­nen Früh­jahr pan­de­mie­be­dingt abge­sagt wer­den muss­te, wird der wis­sen­schaft­li­che Aus­tausch unter dem Mot­to „Ortho­pä­die und Unfall­chir­ur­gie für Jung & Alt“ in die­sem Jahr vom 28. April bis 1. Mai 2021 zum ers­ten Mal digi­tal auf den Weg gebracht.

Weiterlesen

Von Wis­sen, Wer­ten und bedroh­ten Therapiearten

Mit rund 10.500 Teil­neh­mern ging der Deut­sche Kon­gress für Ortho­pä­die und Unfall­chir­ur­gie (DKOU 2019) in Ber­lin zu Ende. Vom 22. bis 25. Okto­ber stan­den rund 1.800 Prä­sen­ta­tio­nen zu The­men aus Wis­sen­schaft, Pati­en­ten­ver­sor­gung sowie Berufs- und Gesund­heits­po­li­tik zur Aus­wahl. Wis­sen braucht Wer­te – unter die­ses Mot­to stell­ten die drei Kon­gressprä­si­den­ten Prof. Dr. Paul Alfred Grütz­ner, Prä­si­dent der Deut­schen Gesell­schaft für Unfall­chir­ur­gie (DGU) sowie der Deut­schen Gesell­schaft für Ortho­pä­die und Unfall­chir­ur­gie (DGOU), Prof. Dr. Cars­ten Per­ka, Prä­si­dent der Deut­schen Gesell­schaft für Ortho­pä­die und Ortho­pä­di­scher Chir­ur­gie (DGOOC), sowie Dr. Tho­mas Möl­ler, Kon­gressprä­si­dent des Berufs­ver­ban­des für Ortho­pä­die und Unfall­chir­ur­gie (BVOU), den DKOU 2019.

Weiterlesen