Inter­na­tio­na­ler Wissensaustausch

Mit dem Mas­siv Open Online Cour­se – kurz MOOC – haben die Con­fair­med GmbH und inter­na­tio­na­le Wissenschaftler:innen unter Feder­füh­rung von
Dr. Urs Schnei­der vom Fraun­ho­fer Insti­tut im Rah­men der
OTWorld ein neu­es und vor allem glo­ba­les Video­por­tal geschaf­fen, das für alle Betei­lig­ten eines inter­dis­zi­pli­nä­ren Teams Wis­sen auf hohem Niveau vermittelt.

Weiterlesen

Inter­na­tio­na­le inter­dis­zi­pli­nä­re Bildung

„Miss­trau­en Sie Leu­ten, die 50 plus sind, so wie ich einer bin“, for­der­te Dr. Urs Schnei­der, Fraun­ho­fer Insti­tut, die Zuhörer:innen bei der Vor­stel­lung des Mas­siv Open Online Cour­se (MOOC) am drit­ten Tag der OTWorld auf, sich fort­zu­bil­den und stets bestehen­des Wis­sen auch ein­mal in Fra­ge zu stel­len, um so neu­en Erkennt­nis­ge­winn in der inter­dis­zi­pli­nä­ren Ver­sor­gung von Men­schen mit Amu­ta­ti­on zu generieren.

Weiterlesen

Plä­doy­er für ein welt­wei­tes Amputations-Register

Prof. Ken­ton Kauf­man von der Mayo Cli­nic in Roches­ter hielt am Eröff­nungs­tag der OTWorld 2022 die ers­te Key­note des Kon­gres­ses mit dem Titel: „Evi­denz für Ampu­ta­tio­nen und Glied­ma­ßen­er­halt – die Ein­rich­tung eines Regis­ters in den USA“. 

Weiterlesen

Dr. Urs Schnei­der: Inter­dis­zi­pli­na­ri­tät in der Aus­bil­dung lernen

Die OTWorld 2022 ist das ers­te gro­ße per­sön­li­che Tref­fen der Bran­che seit vier Jah­ren. Grund genug für die OT-Redak­ti­on auf Stim­men­fang im Fach zu gehen und ein­mal abzu­fra­gen, was sich ver­än­dert hat und wor­auf sich die Prot­ago­nis­ten der Ortho­pä­die-Tech­nik freuen. 

Weiterlesen
Anzeige