Hei­del­ber­ger Sym­po­si­um: „Der Schaft ist der wich­tigs­te Bestandteil“

Am 7. Dezem­ber 2022 fand zum 10. Mal das Hei­del­ber­ger Sym­po­si­um der Tech­ni­schen Ortho­pä­die statt. Nach­dem im Jahr zuvor die Ver­an­stal­tung auf­grund der Coro­na-Pan­de­mie online durch­ge­führt wer­den muss­te, fand das Sym­po­si­um nun wie üblich wie­der in per­so­na statt. Die Orga­ni­sa­ti­on über­nahm Mer­kur Ali­mus­aj, Lei­ter der Tech­ni­schen Ortho­pä­die am Uni­ver­si­täts­kli­ni­kum Hei­del­berg, in Zusam­men­ar­beit mit der Carl-Bosch-Schu­le Hei­del­berg und dem Max-Born-Berufs­kol­leg Recklinghausen.

Weiterlesen

Berufs­kol­leg setzt auf hybri­de Lernorte

Auch die Berufs­schu­len in Deutsch­land sahen sich in den zurück­lie­gen­den Mona­ten auf­grund der pan­de­mi­schen Lage gezwun­gen, Unter­richt auf digi­ta­le Platt­for­men zu ver­le­gen. Die Vor­tei­le des Ler­nens in Prä­senz waren sicher­lich nicht 1:1 zu erset­zen. Gleich­zei­tig konn­ten jedoch wich­ti­ge Erfah­run­gen gesam­melt wer­den, die im aktu­el­len Schul­jahr am Max-Born-Berufs­kol­leg in Reck­ling­hau­sen in ein Modell­pro­jekt einfließen.

Weiterlesen

Die Elf des Jah­res 2020

Die Viel­falt an Bei­trä­gen ist auch 2020 so groß gewe­sen wie das Ver­sor­gungs­spek­trum der Branche.

Für die ruhi­gen Tagen zwi­schen Weih­nach­ten und Neu­jahr haben wir einen klei­nen Rück­blick zusam­men­ge­stellt, der dies exem­pla­risch dokumentiert.

Weiterlesen
Anzeige