Berufs­kol­leg setzt auf hybri­de Lernorte

Auch die Berufs­schu­len in Deutsch­land sahen sich in den zurück­lie­gen­den Mona­ten auf­grund der pan­de­mi­schen Lage gezwun­gen, Unter­richt auf digi­ta­le Platt­for­men zu ver­le­gen. Die Vor­tei­le des Ler­nens in Prä­senz waren sicher­lich nicht 1:1 zu erset­zen. Gleich­zei­tig konn­ten jedoch wich­ti­ge Erfah­run­gen gesam­melt wer­den, die im aktu­el­len Schul­jahr am Max-Born-Berufs­kol­leg in Reck­ling­hau­sen in ein Modell­pro­jekt einfließen.

Weiterlesen
Anzeige

Schu­len fit machen für die Digi­ta­li­sie­rung im Fach

Der vom Berufs­bil­dungs­aus­schuss des Bun­des­in­nungs­ver­ban­des für Ortho­pä­die-Tech­nik (BIV-OT) ins Leben geru­fe­ne Arbeits­kreis „Neue Technologien/Digitale Fer­ti­gung“ hat am 16. Juni 2021 erst­mals ein halb­tä­gi­ges digi­ta­les Fort­bil­dungs­pro­gramm abge­hal­ten. Als Teil­neh­mer waren die Lehrer:innen der Meis­ter- und Berufs­schu­len der Ortho­pä­die-Tech­nik geladen.

Weiterlesen