GKV-Spit­zen­ver­band passt Emp­feh­lun­gen an

Der Spit­zen­ver­band Bund der Kran­ken­kas­sen (GKV-Spit­zen­ver­band) ver­öf­fent­lich­te zu Beginn der Coro­na-Pan­de­mie sei­ne „Emp­feh­lun­gen zur Siche­rung der Hilfs­mit­tel­ver­sor­gung wäh­rend der Aus­brei­tung des Coro­na­vi­rus SARS-CoV2“. 

Weiterlesen
Anzeige

Son­der­re­ge­lung für die Ver­ord­nung von Hilfsmitteln

Der Gemein­sa­me Bun­des­aus­schuss (G‑BA) hat als höchs­tes Beschluss­gre­mi­um der gemein­sa­men Selbst­ver­wal­tung im deut­schen Gesund­heits­we­sen am 30. Okto­ber eine Rei­he von befris­te­ten Son­der­re­ge­lun­gen auf­grund der Coro­na-Pan­de­mie beschlossen. 

Weiterlesen

Teil-Lock­down: Wel­che Hil­fen gibt es?

Die Anzahl der an Covid-19-Infi­zie­run­gen hat in den ver­gan­ge­nen Wochen erneut an Dyna­mik gewon­nen. Bund und Län­der haben gemein­sam beschlos­sen, dass ab Mon­tag, 2. Novem­ber, eine erneu­te Schlie­ßung von aus­ge­wähl­ten Unter­neh­mens­zwei­gen nötig ist, um das Infek­ti­ons­ri­si­ko zu mini­mie­ren und die Geschwin­dig­keit der Virus­aus­brei­tung zu ver­lang­sa­men. Jetzt wur­den die neu­es­ten Coro­na-Wirt­schafts­hil­fen vorgestellt.

Weiterlesen

Neue Regeln für Rei­se­rück­keh­rer und Kinderkrankengeld

Bun­des­kanz­le­rin Ange­la Mer­kel sowie die Regie­rungs­chefin­nen und ‑chefs der Län­der haben in einer Tele­fon­schalt­kon­fe­renz am 27. August 2020 ver­schie­de­ne Maß­nah­men ver­ein­bart, die auch OT-Betrie­be betreffen.

Weiterlesen

ISPO Con­gress auf Novem­ber 2021 verschoben

Ange­sichts der Covid-19-Pan­de­mie fin­det der 18. ISPO Con­gress vom 1. bis 4. Novem­ber 2021 auf dem Mes­se­ge­län­de Expo Gua­da­la­ja­ra Con­ven­ti­on & Exhi­bi­ti­on Cent­re in Gua­da­la­ja­ra, Mexi­ko, statt. 

Weiterlesen
Anzeige

4. Betriebs­be­fra­gung zu den Corona-Auswirkungen

Für Sani­täts­häu­ser und ortho­pä­die­tech­ni­sche Betrie­be ist die „neue Nor­ma­li­tät“ der Coro­na-Pan­de­mie wei­ter­hin von Umsatz- und Auf­trags­ver­lus­ten geprägt. Dies ergab die vier­te und bis­lang letz­te Betriebs­be­fra­gung des Bun­des­in­nungs­ver­bands für Ortho­pä­die-Tech­nik (BIV-OT) zu den „Coro­na-Aus­wir­kun­gen 2020“, an der vom  6. bis 18. Juli 211 Mit­glieds­fir­men des BIV-OT teilnahmen.

Weiterlesen

BIV-OT als „Held der Kri­se“ geehrt

Stell­ver­tre­tend für die bun­des­weit akti­ven Leis­tungs­er­brin­ger erhielt der Bun­des­in­nungs­ver­band für Ortho­pä­die-Tech­nik (BIV-OT) im Juli die Aus­zeich­nung „Held der Kri­se“. Die Ehrung für den uner­müd­li­chen Ein­satz wäh­rend der Coro­na-Pan­de­mie erfolg­te auf der Basis einer Online-Stu­die des Insti­tuts für Manage­ment- und Wirt­schafts­for­schung (IMWF), das gemein­sam mit dem F.A.Z.-Institut die Akti­on „Hel­den der Kri­se“ initi­iert hat. 

Weiterlesen

Coro­na: Aus­bil­dungs­kri­se nein, Fach­kräf­te­man­gel ja

Das Han­dels­blatt titel­te am 15. April „Coro­na bedroht die Aus­bil­dung in Deutsch­land“; der Zen­tral­ver­band des Deut­schen Hand­werks for­der­te am 26. Mai, dass die beruf­li­che Aus­bil­dung über die Kri­sen­pha­se hin­weg wei­ter statt­fin­den müs­se. Gibt es eine Aus­bil­dungs­kri­se nach der Coro­na-Kri­se? Eine klei­ne Umfra­ge der OT-Redak­ti­on unter drei tra­di­ti­ons­rei­chen OT-Aus­bil­dungs­be­trie­ben in Deutsch­land ergab: Von einer Aus­bil­dungs­kri­se infol­ge der Coro­na-Kri­se kann zumin­dest in der Ortho­pä­die-Tech­nik kei­ne Rede sein. 

Weiterlesen
Anzeige