Bran­chen­po­li­tik im natio­na­len und inter­na­tio­na­len Dia­log

Vom 27. bis 29. Oktober blickt die Welt der Technischen Orthopädie auf die sechs Online-Kanäle der rein digitalen OTWorld.connect. Neben dem wissenschaftlichen Kongress und den Innovationen der Hersteller zur Hilfsmittelversorgung steht die Branchenpolitik in den neun branchenpolitischen Foren, die vom Bundesinnungsverband für Orthopädie-Technik (BIV-OT) ausgerichtet werden, zur Debatte.

Auf Ein­la­dung von Alf Reu­ter (Prä­si­dent, BIV-OT) tau­schen sich in fünf ein­stün­di­gen Podi­ums­dis­kus­sio­nen und vier 30 bis 45 Minu­ten dau­ern­den Stu­dio­for­ma­ten Poli­ti­ker, Ver­tre­ter von Gesund­heits­or­ga­ni­sa­tio­nen und Fach­ver­bän­den der Indus­trie und des Hand­werks über die drän­gen­den Fra­gen der Hilfs­mit­tel­bran­che natio­nal wie inter­na­tio­nal aus.

Anzei­ge

Wie steht es um die Hilfs­mit­tel­ver­sor­gung welt­weit im Ange­sicht der Coro­na-Pan­de­mie? Wel­che Ideen bringt der Blick über die Gren­ze – wie sieht die glo­ba­le Per­spek­ti­ve auf die gegen­wär­ti­gen Her­aus­for­de­run­gen aus? Wie wird sich die Coro­na-Pan­de­mie auf die Zukunft der flä­chen­de­cken­den Hilfs­mit­tel­ver­sor­gung, etwa den Leis­tungs­ka­ta­log der Kran­ken­kas­sen, aus­wir­ken und wie kri­sen­taug­lich ist das deut­sche Gesund­heits­sys­tem wirk­lich?

Kann die Bran­che in Euro­pa gleich­zei­tig die Pan­de­mie und die Medi­cal Device Regu­la­ti­on (MDR) ver­kraf­ten? Ist die Hilfs­mit­tel­bran­che dar­auf aus­rei­chend vor­be­rei­tet? Hält sie ohne Schutz­schirm durch? Wird die Bran­che in Deutsch­land als #sys­tem­re­le­vant wahr­ge­nom­men – und wel­che Leis­tun­gen sind dafür gefor­dert? Wie geht’s der Bran­che? Was sagen Zah­len, Daten und Fak­ten? Die hoch­ka­rä­tig besetz­ten Podi­ums­dis­kus­sio­nen und Stu­dio­for­ma­te ver­spre­chen inter­es­san­te Ant­wor­ten.

Zum Abschluss der drei­tä­gi­gen Ver­an­stal­tung zie­hen Teil­neh­mer und Ver­an­stal­ter im letz­ten Stu­dio­for­mat „Stay con­nec­ted! OTWorld in Dau­er­schlei­fe“ eine ers­te Bilanz der rein digi­ta­len OTWorld.connect und schau­en nach vor­ne zur OTWorld 2022.

Infor­mie­ren Sie sich hier über das Pro­gramm des bran­chen­po­li­ti­schen Forums:

Ruth Jus­ten

Tei­len Sie die­sen Inhalt
Anzeige