OTWorld 2022: Inbus­schlüs­sel start­klar machen!

Alle Signa­le ste­hen auf „Los“: In rund einem Monat öff­nen die Tore der OTWorld 2022 und die gro­ße Vor­freu­de auf den end­lich wie­der per­sön­li­chen Aus­tausch war bei allen Teilnehmer:innen des Live-Video­talks „OTWorld im Dia­log: Wel­co­me Back“ am 7. April 2022 deut­lich zu spü­ren, zu dem Ver­lag OT und Con­fair­med GmbH gemein­sam ein­ge­la­den hatten.

Weiterlesen

„Wel­co­me Back!“: Live-Video­talk zur OTWorld

Die Bli­cke der Bran­che sind 2022 nach Leip­zig gerich­tet, wenn die OTWorld ihr gro­ßes Wie­der­se­hen fei­ert. Wie hat die Pan­de­mie den Markt ver­än­dert? Wel­che neu­en Ver­sor­gungs­kon­zep­te gibt es? Wie kann ich wen wo wie­der­se­hen? Ist das Tra­gen einer Mas­ke noch Pflicht oder nicht viel­mehr ein Segen? Und wie schaut es über­haupt mit digi­ta­len Events aus? Die­se und wei­te­re Fra­gen beant­wor­tet der Live-Video­talk der OTWorld am 7. April von 16 bis 17 Uhr. Unter dem Slo­gan „OTWorld im Dia­log: Wel­co­me Back!“ geben hoch­ka­rä­ti­ge Talk­gäs­te exklu­si­ve Ein­bli­cke in das kom­men­de Geschehen.

Weiterlesen

Neu­ro Mobi­li­ty: Ver­sor­gung inte­griert denken

Mit einem neu­en Ver­sor­gungs­an­satz will Otto­bock die Seg­men­te Neu­ro-Orthe­sen und Roll­stüh­le ver­bin­den. Im OT-Gespräch erläu­tert Phil­ipp Hoe­fer, Geschäfts­füh­rer Ver­trieb & Mar­ke­ting DACH der Otto­bock Health­ca­re Deutsch­land GmbH, das „Neu­ro Mobi­li­ty“ genann­te Konzept. 

Weiterlesen

Nor­bert Aumann: Ende einer Ära

Über 20 Jah­re hat Nor­bert Aumann die Ent­wick­lung der Otto Bock Health­ca­re Deutsch­land GmbH maß­geb­lich mit­ge­prägt. Aber nach über 20 Jah­ren ist jetzt Schluss. Zum 1. Juni hat sich der Geschäfts­füh­rer in den Ruhe­stand verabschiedet.

Weiterlesen
Anzeige