Live-Prä­sen­ta­ti­on zum Relaunch von „Mein Sanitätshaus“

„Wir sind zu 98 % fertig“, zeigt sich Carsten Strangmann Anfang August sehr zufrieden mit dem Entwicklungsstand des komplett überarbeiteten Mitgliederbereichs „Mein Sanitätshaus“ auf der Website des Bundesinnungsverbandes für Orthopädie-Technik (BIV-OT).

Ab dem 19. Sep­tem­ber 2022 wird die neue Ver­si­on für alle OT-Betrie­be ver­füg­bar sein. Strang­mann, Lei­ter der Abtei­lung „Wirt­schaft & Ver­trä­ge“ im BIV-OT, sein Team und die haus­ei­ge­ne IT haben in den zurück­lie­gen­den Mona­ten enga­giert dar­an gear­bei­tet, den Mit­glie­der­be­reich für die Sani­täts­häu­ser auf das nächs­te Level zu hieven.

Anzei­ge

Inten­siv wur­de an der Bedie­nungs­freund­lich­keit gear­bei­tet. Allen vor­an wird es zukünf­tig mög­lich sein, Ver­trä­gen in den rele­van­ten Pro­dukt­grup­pen digi­tal bei­zu­tre­ten. Die Not­wen­dig­keit zum Aus­dru­cken, Scan­nen und Faxen ent­fällt. Auch die Dar­stel­lung der Ver­trä­ge ist maß­geb­lich ver­bes­sert wor­den, so dass die BIV-OT-Mit­glie­der die für sie rele­van­ten Infor­ma­tio­nen schnel­ler abru­fen kön­nen. Eine ech­te Zeit­er­spar­nis, die von den Testnutzer:innen auf der OTWorld in Leip­zig im Mai bereits expli­zit gelobt wor­den war.

Zuletzt arbei­te­te das Team um Cars­ten Strang­mann detail­liert an der Stamm­da­ten-Inven­tur, um die anste­hen­de Daten­mi­gra­ti­on rei­bungs­los über die Büh­ne zu brin­gen. Ins­ge­samt wer­den mehr als 450.000 Daten­sät­ze impor­tiert. Am 9. Sep­tem­ber erfolgt zunächst die Abschal­tung der alten Ver­si­on. Kurz dar­auf erhal­ten die Betrie­be die Frei­schal­tung. Der neue Auf­tritt bie­tet dann nicht nur die bereits genann­te Opti­on zum digi­ta­len Ver­trags­bei­tritt, son­dern eben­so einen erwei­ter­ten Zugriff auf die Kal­ku­la­ti­ons­hand­bü­cher des BIV-OT und zahl­rei­che Infor­ma­tio­nen zu den Beitrittsverträgen.

Bereits am 7. Sep­tem­ber wer­den Cars­ten Strang­mann und Tim Kis, Chief Tech­no­lo­gy Offi­cer at Con­fair­med GmbH, das neue „Mein Sani­täts­haus“ den Mit­glie­dern des Bun­des­in­nungs­ver­ban­des in einer Live-Video-Prä­sen­ta­ti­on vor­stel­len und für Fra­gen der Nutzer:innen zur Ver­fü­gung ste­hen. Anschlie­ßend wird die Ver­an­stal­tung zum frei­en Abruf bereit­ge­stellt und dar­über hin­aus noch ein FAQ-Kata­log ange­legt. Selbst­ver­ständ­lich steht der Fach­be­reich „Wirt­schaft & Ver­trä­ge“ auch per E‑Mail und tele­fo­nisch für tech­ni­sche und inhalt­li­che Rück­fra­gen zur Verfügung.

Anmel­dung zur Live-Video-Präsentation
Zu der Ver­an­stal­tung kön­nen Sie sich über die­sen Link kos­ten­frei anmelden. 

 

 

Tei­len Sie die­sen Inhalt