OTWorld im Dia­log: Fokus CP-Versorgung

Die OTWorld 2022 in Leipzig wirft ihre Schatten voraus. Der weltweit größte Branchentreff bietet im Kongress- und Messegeschehen einen Überblick über den aktuellen Stand der Hilfsmittelversorgung. Der Verlag OT und die Confairmed GmbH nutzen im Vorfeld ihr Live-Videotalk-Format „Partner der Betriebe“, um mit hochkarätigen Gästen auf ausgewählte Schwerpunkte einzugehen.

Ein beson­de­res Augen­merk liegt in die­sem Jahr auf der Ver­sor­gung von Men­schen mit Cere­bral­pa­re­se (CP). Unter dem Titel „OTWorld im Dia­log: Die Chan­cen einer moder­nen CP-Ver­sor­gung“ berich­tet am 29. März unter ande­rem der aktu­el­le OTWorld-Kon­gressprä­si­dent Dipl.-Ing. (FH) Mer­kur Ali­mus­aj in der Video­talk­run­de über sei­ne Erfah­run­gen mit CP-Betrof­fe­nen am Uni­ver­si­täts­kli­ni­kum Hei­del­berg. Reich­lich Exper­ti­se bringt auch Chris­tia­na Hen­ne­mann als Ver­tre­te­rin der Inter­na­tio­na­len För­der­ge­mein­schaft Reha­kind e. V. sowie des Netz­werks Cere­bral­pa­re­se mit in den Kreis der Gäs­te. Tho­mas Becher von der Sana-Kli­nik Düs­sel­dorf-Ger­res­heim ist Dipl.-Heilpädagoge und Fach­arzt für Kin­der- und Jugend­me­di­zin. Er wird die medi­zi­ni­sche Per­spek­ti­ve in der Dis­kus­si­on ein­neh­men und aus der Sicht sei­ner Pro­fes­si­on berich­ten. Berei­chert wird die Run­de außer­dem von Gun­nar Kan­del (Rahm – Zen­trum für Gesund­heit), der als Ver­triebs­lei­ter Päd­ia­trie aus dem Ver­sor­gungs­all­tag der OT-Betrie­be berich­ten wird.

Anzei­ge

Zur The­men­viel­falt der 90-minü­ti­gen kos­ten­frei­en Ver­an­stal­tung gehö­ren etwa der rele­van­te Bei­trag ortho­pä­di­scher Hilfs­mit­tel zur Ver­bes­se­rung der Lebens­qua­li­tät und die Vor­stel­lung der „Hilfs­mit­tel­ma­trix CP“. Dar­über hin­aus lie­fern die Expert:innen Ein­bli­cke in die inter­dis­zi­pli­nä­re Zusam­men­ar­beit zwi­schen den Ver­sor­gungs­be­rei­chen und heben die Unter­schie­de der Ver­sor­gungs­struk­tur vom Kin­des- zum Erwach­se­nen­al­ter her­vor. Abschlie­ßend haben die Teilnehmer:innen des von Micha­el Blatt, Lei­ter Ver­lags­pro­gramm im Ver­lag OT, mode­rier­ten Live-Video­talks noch aus­rei­chend Gele­gen­heit, sich mit ihren per­sön­li­chen Fra­gen an die Gäs­te zu wenden.

Live-Video­talk „OTWorld im Dialog“:
  • 29. März 2022, 16 bis 17:30 Uhr: „Die Chan­cen einer moder­nen CP-Ver­sor­gung“
    Inter­es­sier­te kön­nen Sie sich über die­sen Link kos­ten­frei anmelden. 
Tei­len Sie die­sen Inhalt