Anzei­geTaleo Side Flex – weni­ger Kippmomente

Der neue Taleo Side Flex (1C58) mit Terrain Adaptation Unit von Ottobock erlaubt eine dynamische mediolaterale Flexibilität von 20° (10° medial und 10° lateral) und setzt damit Maßstäbe bei der seitlichen Anpassungsfähigkeit.

Durch sei­ne inno­va­ti­ve Tech­no­lo­gie passt sich der Pro­the­sen­fuß bereits kurz nach Fer­sen­auf­tritt in gro­ßem Umfang an Seitschrä­gen und unebe­ne Unter­grün­de an. Zudem bringt die Gelenk­ein­heit den Fuß nach jedem Schritt in sei­ne Aus­gangs­po­si­ti­on zurück. Die­ser sofor­ti­ge voll­flä­chi­ge Boden­kon­takt beim Gehen und Ste­hen redu­ziert seit­li­che Kipp­mo­men­te im Schaft oder Knie, mini­miert Aus­gleichs­be­we­gun­gen und erhöht somit das Sicher­heits­emp­fin­den. Dank sei­ner gerin­gen Höhe eig­net sich der Car­bon­fuß auch für Anwen­de­rIn­nen mit begrenz­tem Ein­bau­raum und ist wie alle Model­le der Taleo-Fami­lie was­ser­fest und korrosionsbeständig.

Wei­te­re Informationen

 

Tei­len Sie die­sen Inhalt