AG Reha-Tech­nik erneu­ert Messe-Konzept

Bei ihrer konstituierenden Sitzung der AG Reha am 19. April 2021 haben die Mitglieder der OTWorld- Arbeitsgruppe, darunter Rehakind als Konzeptpartner, Vertreter der OT-Betriebe, der Industrie, der Leipziger Messe und der Confairmed GmbH, gemeinsam entschieden, das ursprünglich bereits für 2020 geplante Thema „Menschen mit Cerebralparese – gut versorgt ein Leben lang“ für das Technik-Forum Reha beim Branchentreff vom 10. bis 13. Mai 2022 beizubehalten.

Ein Hilfs­mit­tel­par­cours wird die lebens­lan­ge Hilfs­mit­tel­ver­sor­gung von CP-Pati­en­ten vom Kin­des­al­ter an live erleb­bar machen. Ein Büh­nen­pro­gramm mit Dis­kus­sio­nen und Vor­trä­gen bie­tet fach­li­che Fort­bil­dung für alle Tech­ni­ker, Phy­sio- und Ergo­the­ra­peu­ten, Fach­be­ra­ter, Ärz­te und Kos­ten­trä­ger rund um die indi­vi­du­el­le und opti­ma­le Ver­sor­gung von schwerst­be­hin­der­ten Men­schen. Zudem soll das Tech­nik-Forum Reha digi­ta­le Ele­men­te erhal­ten, hieß es im Ver­lauf des ers­ten regen Aus­tauschs der AG Reha, zu dem die Con­fair­med GmbH online ein­ge­la­den hat­te. Im nächs­ten Herbst geht die Kon­zept­pla­nung in die Feinabstimmung.

 

Tei­len Sie die­sen Inhalt
Anzeige