Zur Per­son: Prof. Dr. David Matusiewicz

David Matu­sie­wicz , 1984 gebo­ren, ist Pro­fes­sor für Medi­zin­ma­nage­ment an der FOM Hoch­schu­le – der größ­ten Pri­vat­hoch­schu­le in Deutsch­land. Seit

David Matu­sie­wicz , 1984 gebo­ren, ist Pro­fes­sor für Medi­zin­ma­nage­ment an der FOM Hoch­schu­le – der größ­ten Pri­vat­hoch­schu­le in Deutsch­land. Seit 2015 ver­ant­wor­tet er als Dekan den Hoch­schul­be­reich Gesund­heit & Sozia­les und lei­tet als Direk­tor das For­schungs­in­sti­tut für Gesund­heit & Sozia­les (ifgs). Dar­über hin­aus ist er Grün­dungs­ge­sell­schaf­ter des Esse­ner For­schungs­in­sti­tuts für Medi­zin­ma­nage­ment (EsFo­Med GmbH) und unter­stützt als Grün­der bzw. Busi­ness Angel tech­no­lo­gie-getrie­be­ne Start-ups im Gesund­heits­we­sen. Er ist zudem Grün­der der Digi­tal Health Aca­de­my mit Sitz in Essen und des Medi­en­for­mats Digi Health Talk.

Anzei­ge
Tei­len Sie die­sen Inhalt
Anzeige