Wachs­tums­stra­te­gie fortführen

Als Inte­rims-CEO wur­de Oli­ver Jako­bi nach dem Aus­schei­den von Phil­ipp Schul­te-Noel­le im Mai 2022 von Otto­bock prä­sen­tiert. Etwas mehr als ein hal­bes Jahr spä­ter haben die Beschäf­tig­ten des Duder­städ­ter Unter­neh­mens nun die Gewiss­heit, dass der gebür­ti­ge Eichsfel­der auch zukünf­tig den Pos­ten des CEO beklei­den wird. Im Gespräch mit der OT-Redak­ti­on gibt Jako­bi einen Aus­blick auf die Zukunft sowie eine Ein­schät­zung zur aktu­el­len Lage von Bran­che und Ottobock.

Weiterlesen

Oli­ver Jako­bi wird neu­er Ottobock-CEO

Sie­ben Mona­te nach dem Rück­tritt von Phil­ipp Schul­te-Noel­le als CEO von Otto­bock hat der Ver­wal­tungs­rat nun mit Oli­ver Jako­bi einen dau­er­haf­ten Nach­fol­ger instal­liert. Jako­bi hat bereits als Inte­rims-CEO seit Mai an der Spit­ze des Duder­städ­ter Unter­neh­mens gestanden. 

Weiterlesen

Schul­te-Noel­le ver­lässt Ottobock

Die­se Nach­richt lässt auf­hor­chen: Phil­ipp Schul­te-Noel­le gibt sei­nen Pos­ten als CEO bei Otto­bock auf und ver­lässt das Duder­städ­ter Unter­neh­men. „Im Ein­ver­neh­men“, wie es in einer ent­spre­chen­den Pres­se­mit­tei­lung heißt.

Weiterlesen
Anzeige