Neu im Bereichs­vor­stand: Susan­ne Hausmann

Der Abrechnungsdienstleister Noventi hat Susanne Hausmann als Chief of Health Professionals (CHPO) in den Bereichsvorstand berufen.

„Ich freue mich dar­auf, die Bran­chen aus dem Heil- und Hilfs­mit­tel­be­reich durch mei­ne neue Rol­le zukünf­tig noch stär­ker ver­tre­ten zu kön­nen,“ erklärt Susan­ne Haus­mann. „Für die aktu­el­len und zukünf­ti­gen Her­aus­for­de­run­gen im Gesund­heits­markt brau­chen die ein­zel­nen Berufs­grup­pen star­ke Partner.“

Mit der Ernen­nung von Haus­mann setzt das apo­the­ke­r­ei­ge­ne Unter­neh­men ein Zei­chen für das zukünf­ti­ge Enga­ge­ment im Markt Hilfs­mit­tel, Heil­mit­tel und Pflege.

Die Noven­ti Group ist laut eige­nen Anga­ben mit über 25 Mil­li­ar­den Euro Rezept-Abrech­nungs­vo­lu­men Euro­pas größ­tes Abrech­nungs­un­ter­neh­men im Gesundheitswesen.

Tei­len Sie die­sen Inhalt