Per­sön­li­che Tref­fen für erfolg­reiche Zusammenarbeit

Welchen Stellenwert hat die OTWorld? Diese Frage beantworten der OT-Redaktion maßgebliche Protagonisten aus Verbänden und Politik sowie Hersteller in kurzen Gastbeiträgen.

Wir freu­en uns sehr über den per­sön­li­chen Aus­tausch im Rah­men der OTWorld 2022. Auch in Zei­ten best­mög­li­cher, digi­ta­ler Zusam­men­ar­beit stel­len per­sön­li­che Tref­fen nach wie vor einen der wich­tigs­ten Fak­to­ren für eine erfolg­rei­che Zusam­men­ar­beit dar. Gro­ße und bedeu­ten­de Bran­chen­tref­fen wie die OTWorld sind nicht nur für die Infor­ma­ti­ons­wei­ter­ga­be äußerst wich­tig, ins­be­son­de­re stel­len sie auch für den Aus­tausch über Neu­ig­kei­ten eine wich­ti­ge Basis dar.

Anzei­ge

Andrea Tür­nich

 

Eine Gesamt­über­sicht aller „Stim­men aus der Bran­che” zur OTWorld 2022 fin­den Sie hier.

Die neusten Beiträge von Ver­lag OT (Alle ansehen)
Tei­len Sie die­sen Inhalt