Anzei­geMiami J® Select von Össur – Kom­fort für Compliance

Die Miami J Select Cervicalorthese wurde in Kooperation mit Ärzten und Orthopädietechnikern entwickelt und wird den Anforderungen an Handhabung, Tragekomfort und Immobilisierung durch das innovative Design und die verwendeten Materialien vollumfänglich gerecht.

Dank des paten­tier­ten Mecha­nis­mus zur För­de­rung der Pati­en­ten-Com­pli­an­ce und der anti-mikro­biel­len Sorbatex™-Polster ermög­licht die Miami J Select eine erfolg­rei­che Behand­lung des Pati­en­ten. Die Miami J Select zur Ruhig­stel­lung der Hals­wir­bel­säu­le ist im Hilfs­mit­tel­ver­zeich­nis unter der HMV-Nr. 23.12.01.0004 posi­tio­niert. Mit die­ser Cer­vi­cal­orthe­se lässt sich auf­grund der Ein­heits­grö­ße mit 7‑stu­figer Höhen­ver­stell­bar­keit ein Groß­teil aller Pati­en­ten ver­sor­gen. Somit kön­nen der Lager­be­stand redu­ziert und Lager­hal­tungs­kos­ten ein­ge­spart werden.

Wei­te­re Informationen

Tei­len Sie die­sen Inhalt