Desi­no ver­kün­det Liquidation

Zum 30. Juni 2020 ging der Roll­stuhl­her­stel­ler Desi­no in Liqui­da­ti­on, wie das Unter­neh­men mit­teil­te. „Trotz all unse­rer Bemü­hun­gen waren die Ein­tritts­bar­rie­ren für einen neu­en Her­stel­ler wie uns in die­sem Markt ein­fach zu hoch“, erklär­te das Unter­neh­men sei­nen Kun­den anläss­lich der Betriebs­auf­lö­sung. Rest­be­stän­de an Roll­stüh­len, Zube­hör und Werk­zeu­ge könn­ten über das Online-Auk­ti­ons­haus Ebay erwor­ben werden.

Weiterlesen