Höchst­leis­tung nur im Team

Man kennt die Bil­der der Sport­stars aus Fern­se­hen, Social Media oder Zei­tun­gen, wie sie Poka­le und Meis­ter­scha­len in die Höhe stem­men. Vie­le von ihnen haben sich aber auf dem Weg dort­hin verletzt. 

Weiterlesen
Anzeige

Erstat­tung von Sport­pro­the­sen bleibt ein heik­les Thema

Die Sport­ver­sor­gung nimmt auf der OTWorld 2022 nicht zuletzt auf­grund der Kon­gress­prä­si­dent­schaft von Prof. Dr. Mar­tin Engel­hardt in die­sem Jahr eine her­aus­ge­ho­be­ne Rol­le ein. Dies trifft offen­bar den Nerv des Fach­pu­bli­kums. Bereits zum Auf­takt des zwei­ten Ver­an­stal­tungs­ta­ges war etwa der Kurs „Sport­pro­the­tik“ in Saal 4 fast bis auf den letz­ten Platz gefüllt.

Weiterlesen

Das Ein­stiegs­tor in die lympha­ti­sche Versorgung

Täg­lich grüßt das Mur­mel­tier – so fühlt sich Kath­rin Rammin, wenn sich halb­jähr­lich die immer glei­che Argu­men­ta­ti­ons­ket­te mit den Kos­ten­trä­gern für ihre Lymph­be­strump­fung über Wochen hin­zieht. „Jedes Mal muss ich dis­ku­tie­ren, war­um ich zwei Ver­sor­gun­gen brau­che: eine zum Tra­gen und eine zum Waschen.“ Ganz zu schwei­gen von einer Bestrump­fung, wenn es mal auf Geschäfts­rei­se oder zum Sport geht. „Das ist frus­trie­rend für alle“, sagt Petra Men­kel, Mit­ge­stal­te­rin der Ver­sor­gungs­welt „Lym­ph­er­kran­kun­gen“ auf der OTWorld 2022.

Weiterlesen

Wert­dis­kus­si­on statt Preisdebatte

Das deut­sche Gesund­heits­sys­tem braucht einen Restart – mit weni­ger Büro­kra­tie, mehr Mit­be­stim­mung der Patient:innen, bes­se­rer Koor­di­na­ti­on und Koope­ra­ti­on. So könn­te das Resü­mee des Bran­chen­po­li­ti­schen Forums am ers­ten Tag der OTWorld lau­ten, das den Fin­ger gleich in meh­re­re Wun­den leg­te. Und eine der größ­ten hieß: Digitalisierung. 

Weiterlesen

Inter­na­tio­na­ler Leucht­turm und natio­na­les Klassentreffen

Sie ist zurück! Mit der offi­zi­el­len Eröff­nungs­fei­er am Nach­mit­tag hat die OTWorld 2022 so rich­tig Fahrt auf­ge­nom­men. Vom 10. bis zum 13. Mai ist Leip­zig der glo­ba­le Mit­tel­punkt der ortho­pä­die­tech­ni­schen Versorgung.

Weiterlesen

Aus der Pra­xis für die Praxis

Bereits eine Minu­te vor dem offi­zi­el­len Start eröff­ne­te Micha­el Schä­fer, Vor­sit­zen­der des Ver­eins für Qua­li­täts­si­che­rung der Arm­pro­the­tik (VQSA) und Kon­gress­prä­si­dent der OTWorld.connect 2020, das Sym­po­si­um „Arm­pro­the­tik – Ver­sor­gungs­va­ria­tio­nen im All­tag“ mit den Wor­ten: „Wir haben jetzt 10.59 Uhr und damit eine Minu­te zu früh, aber die Arm­pro­the­tik ist ja immer ein biss­chen vor der Zeit.“

Weiterlesen

OTWorld 2022: Tipp des Tages am Mittwoch

Die OTWorld steht im Jahr 2022 ganz im Zei­chen des Wie­der­se­hens. Die täg­li­chen High­lights aus Kon­gress- und Mes­se­pro­gramm hat die OT-Redak­ti­on per­sön­lich zusam­men­ge­fasst und prä­sen­tiert sie jeden Mor­gen in ihren „Tipps des Tages“.

Weiterlesen

Plä­doy­er für ein welt­wei­tes Amputations-Register

Prof. Ken­ton Kauf­man von der Mayo Cli­nic in Roches­ter hielt am Eröff­nungs­tag der OTWorld 2022 die ers­te Key­note des Kon­gres­ses mit dem Titel: „Evi­denz für Ampu­ta­tio­nen und Glied­ma­ßen­er­halt – die Ein­rich­tung eines Regis­ters in den USA“. 

Weiterlesen

Sek­to­ren­den­ken überwinden

Die Ver­sor­gungs­welt „Leben mit Cere­bral­pa­re­se“ war noch nicht offi­zi­ell eröff­net, da waren bereits die ers­ten Book­lets der Ver­sor­gungs­welt an Inter­es­sier­te abge­ge­ben, berich­te­te Chris­tia­na Hen­ne­mann, Mit­or­ga­ni­sa­to­rin der eigens für die OTWorld kon­zi­pier­ten Son­der­schau, die unter der Schirm­herr­schaft des Bun­des­in­nungs­ver­ban­des für Ortho­pä­die-Tech­nik (BIV-OT) steht. „Auch die Füh­run­gen sind gut gebucht. Das ist schon mal ganz toll“, freut sich die Geschäfts­füh­re­rin der Inter­na­tio­na­len För­der­ge­mein­schaft Reha­kind e. V. – Kon­zept­part­ner der Ver­sor­gungs­welt – über den viel­ver­spre­chen­den Premieren-Auftakt.

Weiterlesen