Lin­de­ra sam­melt Wachs­tums­ka­pi­tal ein

Das Ber­li­ner Health-Tech-Unter­neh­men Lin­de­ra hat sich auf die KI-basier­te 3D-Moti­on-Tracking-Tech­no­lo­gie spe­zia­li­siert, die eine Bewe­gungs­ana­ly­se für sämt­li­che Berei­che des Gesund­heits­sek­tors – von der Alten­pfle­ge bis zur Ortho­pä­die – ermög­licht. Um in Zukunft wei­ter­hin wach­sen zu kön­nen, sam­mel­te das Unter­neh­men Wachs­tums­ka­pi­tal in Höhe von sechs Mil­lio­nen Euro ein.

Weiterlesen

3D-Moti­on-Tracking-Sys­te­me in der Hosentasche

Län­ger mobil und selbst­be­stimmt in den eige­nen vier Wän­den leben – das ist der Wunsch der meis­ten älte­ren Men­schen. Stür­ze stel­len dabei ein Risi­ko dar. Um dies und die damit ver­bun­de­nen teils schwe­ren Ver­let­zun­gen zu ver­mei­den, gel­ten ger­ia­tri­sche Bewe­gungs- oder Gang­bild­ana­ly­sen und pass­ge­naue Inter­ven­tio­nen laut Wis­sen­schaft als das bes­te Gegen­mit­tel. Doch war­um die Sturz­pro­phy­la­xe nicht um eine digi­ta­le Gesund­heits­an­wen­dung erweitern?

Weiterlesen