Kon­gress „Leben mit CP“

Erstmals laden Focus CP und rehaKIND gemeinsam vom ­6. bis zum 9. Februar 2019 zum interdisziplinären Kongress „Leben mit CP“ über Kinderrehabilitation und alle damit verbundenen Themen ins Veranstaltungsforum Fürstenfeld in Fürstenfeldbruck bei München ein.

Das Pro­gramm wur­de von der För­der­ge­mein­schaft reha­KIND e. V., der Ver­ei­ni­gung für Kin­der­or­tho­pä­die e. V. (VKO), der Deut­schen Gesell­schaft für Sozi­al­päd­ia­trie und Jugend­me­di­zin e. V. (DGSPJ) und der Gesell­schaft für Neu­ro­päd­ia­trie e. V. gemein­sam erarbeitet.

Anzei­ge

Unter der Lei­tung der bei­den Kon­gressprä­si­den­ten Prof. Dr. Flo­ri­an Hei­nen von der LMU Mün­chen und Prof. Dr. Wal­ter Stro­bl vom Insti­tut Motio für Kin­der- und Neu­ro­or­tho­pä­die in Wien infor­miert der Kon­gress über ein­schlä­gi­ge The­men von der medi­zi­ni­schen Ver­sor­gung über die The­ra­pie bis zur prak­ti­schen Umset­zung von Ver­sor­gung und Reha-Tech­nik. 150 Refe­ren­tin­nen und Refe­ren­ten aus allen Fach­rich­tun­gen und Berufs­grup­pen brin­gen ihre Exper­ti­se ein; die Pro­gramm­be­tei­li­gung von Betrof­fe­nen und Fami­li­en erlaubt eine „Sicht auf das ech­te Leben“.

Der Kon­gress umfasst drei Programmlinien:

  • einen medi­zi­nisch-wis­sen­schaft­li­chen Focus-CP-Teil ­mit kin­der­or­tho­pä­di­schen, sozi­al­päd­ia­tri­schen, neu­ro­päd­ia­tri­schen und inter­dis­zi­pli­när gemischten 
    Sit­zun­gen (ver­ant­wort­lich: Prof. Dr. Flo­ri­an Heinen),
  • einen pra­xis­ori­en­tier­ten reha­KIND-Teil mit The­men­schwer­punk­ten, die jeweils aus Patienten‑, the­ra­peu­ti­scher, ortho­pä­die­tech­ni­scher und ärzt­li­cher Sicht dis­ku­tiert wer­den (ver­ant­wort­lich: Prof. Dr. Wal­ter Strobl),
  • eine Rei­he ver­tie­fen­der Work­shops, die von reha­KIND und den medi­zi­ni­schen Fach­ge­sell­schaf­ten als beson­ders wich­ti­ge The­men defi­niert wurden.

Um bei der Viel­zahl par­al­lel statt­fin­den­der Sit­zun­gen eine aus­rei­chen­de Infor­ma­ti­on aller Teil­neh­mer zu gewähr­leis­ten, steht am Ende der jewei­li­gen Kon­gress­ta­ge eine gemein­sa­me Zusam­men­fas­sung aller The­men auf dem Pro­gramm. Eine Fach­aus­stel­lung mit etwa 60 Aus­stel­lern aus den Berei­chen Ortho­pä­die- und Reha-Tech­nik, Dienst­leis­tun­gen und Bera­tung beglei­tet den vier­tä­gi­gen Kongress.

Die poli­ti­sche Schirm­herr­schaft der Ver­an­stal­tung liegt bei Kers­tin Schrey­er, Baye­ri­sche Staats­mi­nis­te­rin für Fami­lie, Arbeit und Sozia­les. Anmel­dung und Infor­ma­tio­nen ­unter: www.focus-rehakind2019.de .

Tei­len Sie die­sen Inhalt
Anzeige