Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Anzeige

L300 Go Sys­tem – Zer­ti­fi­zie­rungs­se­mi­nar inkl. Online-Vorkurs

14. November / 9:00 - 15:30

Vor­aus­set­zung für Ver­sor­gung mit dem L300 Go System

Anzei­ge

Pati­en­ten mit Fuß­he­ber­schwä­che wer­den bei jedem Schritt an ihr Defi­zit erin­nert. Sie müs­sen sich auf jeden Schritt kon­zen­trie­ren, kön­nen nur begrenzt lan­ge Stre­cken gehen und haben oft Angst hin­zu­fal­len. Die L300 Go und L100 Go Sys­te­me für Anwen­der mit Fuß­he­ber­schwä­che und/oder Knie­in­sta­bi­li­tät basie­ren auf dem Prin­zip der funk­tio­nel­len Elek­tro­sti­mu­la­ti­on (FES).

Das L300 Go ist ein Mehr­ka­nal­sys­tem. Für eine aus­ba­lan­cier­te Fuß­he­bung steu­ert eine ein­zi­ge Elek­tro­de zwei Sti­mu­la­ti­ons­ka­nä­le an – damit kann die Fuß­he­bung mit Supi­na­ti­on, Pro­na­ti­on und Dor­sal­fle­xi­on sehr fein ein­ge­stellt wer­den. Bei Knie­in­sta­bi­li­tät oder geschwäch­ter Ober­schen­kel­mus­ku­la­tur steht ein zusätz­li­cher Ober­flä­chen­sti­mu­la­tor zur Verfügung.

Das L100 Go ist ein Ein­ka­nal­sys­tem und eine Lösung für Anwen­der, bei denen mit einer Ein­ka­nal­sti­mu­la­ti­on eine phy­sio­lo­gisch aus­rei­chen­de Fuß­he­bung mög­lich ist. Es liegt kei­ne zusätz­li­che Knie­in­sta­bi­li­tät oder geschwäch­te Ober­schen­kel­mus­ku­la­tur vor.

Veranstalter

Otto­bock
Telefon
05527 848-3460
E-Mail
anmeldung@ottobock.de
Veranstalter-Website anzeigen

Weitere Angaben

Versorgungsbereich
Orthetik

Veranstaltungsort

Otto­bock Akademie
Max-Näder-Straße 15
Duderstadt, Niedersachsen 37115 Deutschland
Google-Karte anzeigen
Telefon
05527 848-3460
Veranstaltungsort-Website anzeigen
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden